Aktivieren

Expedition auf die Onix-Insel! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
745 Ganz wie in alten Zeiten!Episoden747 Das geheimnisvolle Verschwinden von Petznief!
Expedition auf die Onix-Insel!
ja イワークの島でサバイバル! (Iwark no Shima de Survival!)
en Expedition to Onix Island!
BW2-003.jpg
Informationen
Episodennummer 746 (15.39 (Nummer innerhalb der Staffel) / BW2-003 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 15, 2012
Erstausstrahlung JP 5. Juli 2012
Erstausstrahlung US 10. November 2012
Erstausstrahlung DE 29. November 2012
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay
Storyboard
Regisseur
Animationsleitung
Musik
Deutsches Opening Rivalen des Schicksals
Englisches Opening Rival Destinies
Japanisches Opening やじるしになって!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending みてみて☆こっちっち
Charaktere in dieser Episode
Ash Caroline Combrinck
Pikachu Ikue Ōtani
Lilia Marieke Oeffinger
Benny Tim Schwarzmaier
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
Lucia Jana Kilka
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Expedition auf die Onix-Insel! ist die dritte Folge von Best Wishes! Season 2 und die 746. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Die Sonnenstrahlen glänzen auf der Wasseroberfläche, als Ash mit seinem Ottaro ein Kampftraining absolviert. Doch nicht nur Ash, sondern auch Lilia und Benny trainieren für den bevorstehenden Junior Cup am Strand vor Cynthias Ferienhaus. Nur Lucia hat keine Lust und möchte die Onix-Insel besuchen. Die unbewohnte, kleine Insel mit traumhaften Stränden zieht auch Benny und Lilia in ihren Bann, Ash jedoch möchte weiter trainieren. Lucia kann ihn aber schlussendlich mit einem besonderen Onix, welches auf der Insel sein soll, begeistern.

Auch Meloetta möchte ein Teil der Expeditionsgruppe sein. Besonders erfreut darüber sind Plinfa und Ottaro, welche ständig um die Zuneigung von Meloetta streiten. Johann startet das Boot und lässt es auf die hohe See. Auf der Fahrt erzählt Johann, auf der Insel gäbe es viele Onix, doch eines sei „besonders“.

Derweil fliegt Team Rocket über das Wasser per Helikopter zum „Punkt X“.

Das Boot läuft am Strand der Insel ein und Johann verspricht sie rechtzeitig wieder abzuholen. Pikachu, Plinfa, Ottaro, Milza und Vegimak genießen den trainingsfreien Tag am Strand, während Ash vor Hunger fast umkommt. Benny bereitet das Essen zu und Ash, Lilia, Lucia und deren Pokémon verbringen eine schöne Zeit am Strand und im Wasser.

Beim Essen erzählen Lucia und Ash eine Menge über ihren alten Freund Rocko. Ottaro und Plinfa aber streiten derweil, wer sein Essen mit Meloetta teilen darf. Die Meinungsverschiedenheit muss von Milza, Pikachu und Vegimak geschlichtet werden. Nach dem Essen machen sie sich auf den Weg zum besonderen Onix.

Am Eingang einer Höhle fasst Ash Mut und betritt diese. Dabei fliegt ihm ein Schwarm Fleknoil entgegen. Von Lucia und Lilia wird er deshalb „kleines Kind“ genannt. Das amüsante Gespräch wird von einer Erschütterung unterbrochen. Ein Onix ist in Anmarsch und drängt sie in die Tiefe der Höhle.

Am Ausgang in Sicherheit wundern sich Lucia, Lilia und Milza über die Trennung von den Jungs. Der Weg zurück in die Höhle bleibt ihnen aufgrund der Onix darin verwehrt. Also gehen sie zum Strand, in der Hoffnung, dort würden sich Ash und Benny befinden.

Ash, Benny, Pikachu, Plinfa, Ottaro und Meloetta finden sich im Wald wieder. Auch ihnen bleibt der Weg durch die Höhle versperrt. Bei der Suche nach dem Strand treffen sie auf ein Onix im Wald. Plinfa und Ottaro können es kurzfristig mittels Wasserattacken abwehren. Meloetta spürt eine weitere Gefahr und macht sich unsichtbar. Kurz danach kommen drei Onix aus dem Boden empor. Zum Schutz vor ihnen verwandelt sich Meloetta in seine Tanzform und verscheucht die Onix durch eine Nahkampfattacke.

Lucia und Lilia haben derweil das Problem, wer von ihnen den Weg bestimmen darf. Lucia setzt sich mit ihrem Bauchgefühl durch, doch beide kommen zum erneuten Mal zu einer Sackgasse. Nun setzt Lilia ihren Willen durch, aber auch unter ihrer Führung gelangen sie beide zu einer Klippe. Lilia findet Gefallen an einem für sie unbekannten Magnetilo. Nachdem Lilia von Magnetilo angegriffen wird, entdeckt Lucia ein für sie unbekanntes Tarnpignon, welches Lucia paralysiert. Lilia kommt nun auf die Idee, per Liane weiterzukommen. Lucia zeigt sich ungeschickt und fällt in einen Busch. Ein Onix gerät in Aufruhr und verfolgt Lilia, Lucia und Milza.

Auch Ash, Benny, Pikachu, Ottaro, Plinfa und Meloetta versperren große Felsbrocken den Weg durch eine Schlucht. Die vermeintlichen Felsbrocken entpuppen sich als Onix, die die Verfolgung aufnehmen. Während der Verfolgungsjagd treffen Ash, Benny, Plinfa, Ottaro, Pikachu und Meloetta auf Lucia, Lilia und Milza, gemeinsam werden sie von den Onix in eine weitere Sackgasse gezwängt. Zum Schutz setzen Ottaro und Plinfa Aquaknarre und Blubbstrahl ein, jedoch zeigt es fast keinen Nutzen. Durch eine Wasserdüse- und Kopfnussattacke werden Plinfa und Ottaru nur verwirrt. Meloetta ermutigt die beiden weiter zu kämpfen. Ottaro verwendet eine neu erlernte Hydropumpe, dennoch hilft es nichts. Meloetta versucht sein Lied zu singen, auf die Onix hat es aber keine Wirkung. Das Lied erweckt das besondere Onix auf dem Plateau der Klippe und es verscheucht die anderen Onix. Die Freude über das besondere Onix ist groß.

Als die Abendsonne am Horizont scheint, holt Johann die Gruppe ab. Auf der Fahrt zum Festland singt Meloetta sein Lied.

Am Ende wirft Team Rocket Sonden ab, um eine Ruine in den Tiefen des Meeres zu finden.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

Es ist Onix!

In anderen Sprachen

Sprache Episodentitel
Japanisch イワークの島でサバイバル! (Überleben auf der Insel der Onix!)
Englisch Expedition to Onix Island! (Expedition zur Onix-Insel!)