Aktivieren

Es rockt in der Vapydro-Arena! (Teil 1) (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
741 Der Pokémon Film-Wettbewerb!Episoden743 Es rockt in der Vapydro-Arena! (Teil 2)
Es rockt in der Vapydro-Arena! (Teil 1)
ja 激闘タチワキジム!VSホミカ(前編) (Gekitō Tachiwaki Gym! VS Homika!! (Zenpen))
en Rocking the Virbank Gym! (Part 1)
BW083.jpg
Informationen
Episodennummer 742 (15.35 (Nummer innerhalb der Staffel) / BW083 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 15, 2012
Erstausstrahlung JP 14. Juni 2012
Erstausstrahlung US 13. Oktober 2012
Erstausstrahlung DE 23. November 2012
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 川田武範 Takenori Kawada
Regisseur 浅田裕二 Yūji Asada
Animationsleitung 岩根雅明 Masaaki Iwane
Musik
Deutsches Opening Rivalen des Schicksals
Englisches Opening Rival Destinies
Japanisches Opening ベストウイッシュ!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending みてみて☆こっちっち
Episodenbilder bei Filb.de

Es rockt in der Vapydro-Arena! (Teil 1) ist die 83. Folge von Best Wishes! und die 742. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash und seine Freunde erreichen endlich Vapydro City, wo Ash seinen achten Orden gewinnen will. Im Pokémon-Center sieht er mehrere Trainer, die mit vergifteten Pokémon hineinkommen und einer von ihnen erklärt, dass die Arenaleiterin sich auf Gift-Pokémon spezialisiert habe und er deshalb auf die vielen Giftattacken achten sollte. Ash denkt sich nun eine Strategie aus, um dem Gift so gut wie möglich entgegenwirken zu können.

Die Freunde betreten die Arena und Ash ist sofort kampfbereit. Die Arenaleiterin ist Mica, Sängerin einer Punkband, die nach ihrem Hauptpartner Smogon benannt ist, das sie in Kanto fing. Die Arena ist auch eine Konzerthalle, wie sie feststellen und Schreie von Fans, die ihre Musik und Kämpfe mögen, hallen durch die Luft. Ash befiehlt Pikachu Donnerblitz, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Mica akzeptiert seine Herausforderung und schlägt selbstsicher vor, dass er mit sechs Pokémon gegen ihre drei antreten soll. Ash versucht sie davon zu überzeugen, ihr Angebot zu ändern, da der Kampf sonst unfair sei, doch Mica besteht darauf.

Als erstes setzt Mica Smogon ein, welches sofort seine ungeheure Geschwindigkeit zeigt, wie Benny und Lilia bemerken, während Ashs Sedimantur in den Kampf gerufen wird. Mica und ihre Band spielen, während die Zuschauer Ashs Namen rufen, was sowohl Ash, als auch Lilia verwirrt. Der Schiedsrichter lässt den Kampf beginnen. Ash befiehlt Sandsturm, der Smogon schadet, doch Benny betont, dass seine Gegnerin sich nicht einschüchtern lässt. Mica lässt Klärsmog einsetzen, der den Sandsturm wegfegt und Sedimantur zurückwirft. Dann kann es sich jedoch halten und setzt Felswurf ein, den Smogon mit Gyroball ablenkt. Es trifft mit der Attacke und verletzt seinen Gegner schwer. Dann setzt es Matschbombe ein, die mit Blitzkanone kollidiert. Smogon verwendet erneut Gyroball und Sedimantur, das die Attacke mit Sandsturm abwehren will, wird besiegt.

Ashs Fasasnob wird nun eingesetzt, da es auch schnell ist. Es beginnt mit Ruckzuckhieb, der effektiv ist. Dann setzt Smogon jedoch Irrlicht ein, der mit Windstoß zurückgeworfen wird, sodass Smogon verletzt wird. Lilia und Benny loben Ash dafür und man sieht, dass Meloetta lächelt. Ash befiehlt Luftschnitt, dem Smogon ausweicht, bevor es Matschbombe einsetzt, die Fasasnob vergiftet. Micas Kämpfer verwendet Klärsmog, der nun stärker schadet, da Fasasnob vergiftet ist. Als Ash sich Sorgen macht, dreht Fasasnob sich zu ihm und sagt, dass es ok sei. Es setzt Aero-Ass gegen Gyroball ein und wird besiegt.

Ash überrascht nun alle, indem er Matrifol einsetzt, das einen Typnachteil hat. Es beginnt mit Energieball und schwächt Smogons Spezialverteidigung. Mica befiehlt Gyroball und Smogon wird mit Fadenschuss umwickelt. Als Smogon Matschbombe einsetzen will, lässt Matrifol es sich drehen, sodass es verwirrt wird und nicht kontern kann. Aus nächster Nähe besiegt Matrifol es mit Energieball.

Nun setzt Mica Cerapendra ein. Matrifol greift mit Rasierblatt an, was seinem Kontrahenten aber nicht schadet. Cerapendra antwortet mit Toxin und Matrifol wird schwer vergiftet. Es geht zu Boden, womit die Episode endet.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Lilia Marieke Oeffinger
Benny Tim Schwarzmaier
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Mica Annina Braunmiller
Cook Patrick Roche
Schwester Joy Katharina Iacobescu
Doktor Zager Gerd Meyer
Trainer Manuel Scheuernstuhl
Maximilian Belle
Trainerin Katharina Iacobescu
Shandra Schadt
Schiedsrichter Jakob Riedl
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Milza Farina Brock
Matrifol Nina Kapust
Ohrdoch Katharina Iacobescu
Smogon Thomas Rau
Morbitesse Nina Kapust
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Pokédex Jochen Bendel

In anderen Sprachen

Sprache Episodentitel
 Japanisch   激闘タチワキジム!VSホミカ(前編) (Erbitterter Kampf in der Vapydro-Arena! Gegen Mica (Teil 1)) 
 Englisch  Rocking the Virbank Gym! (Part 1) (Rocke die Vapydro-Arena! (Teil 1)) 
Es ist Smogon!

Trivia

  • In „Welches Pokémon ist das?“ ist der Schatten von Smogon zu sehen.
  • Erstmals seit seinem Rematch gegen Bianka nutzt Ash nicht genauso viele Pokémon wie der gegnerische Arenaleiter.
    • Dies erinnert stark an die Spiele, wo der Spieler auch so viele Pokémon (max. sechs) einsetzen darf, wie er will.
  • Erstmals erscheint in Einall ein anderes Pokémon aus einer früheren Generation außer Pikachu und Mauzi.
  • Erstmals gibt es im Anime auch den Status schwer vergiftet.
  • Erstmals wird Smogon mit dem Dex gescannt.