Aktivieren

Endlich vereint! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
470 Gib niemals auf!Episoden472 Friede, Freude, Sonnentag!
Endlich vereint!
ja ライバルバトル!三対三!! (Rival Battle! San tai San!!)
en When Pokémon Worlds Collide!
DP003.jpg
Informationen
Episodennummer 471 (10.03 (Nummer innerhalb der Staffel) / DP003 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 10, 2006
Erstausstrahlung JP 28. September 2006
Erstausstrahlung US 20. April 2007* (Preview)
6. Juni 2007* (Reguläre Ausstrahlung)
Erstausstrahlung DE 29. Mai 2008
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 秦義人 Yoshito Hata
Regisseur 秦義人 Yoshito Hata
Animationsleitung 船津弘美 Hiromi Funatsu
Musik
Deutsches Opening Diamond and Pearl
Englisches Opening Diamond and Pearl
Japanisches Opening {{{Opening_ja}}}
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending 君のそばで
~ヒカリのテーマ~
Episodenbilder bei Filb.de

Endlich vereint! ist die dritte Folge von Diamond & Pearl und die 471. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Während Ash, Griffel und Rocko gemeinsam mit Ashs neuem Staralili nach Pikachu suchen, verfolgen Lucia, Plinfa und das gesuchte Pokémon ihre Fußspuren zurück, um Ash zu finden. Ash und Rocko bemerken plötzlich eine Elektro-Attacke in einiger Entfernung und rennen zu dem Ort, an welchem sie abgefeuert wurde, da sie denken, dass diese von Pikachu stammt.

Schließlich stellt sich jedoch heraus, dass die Attacke von einem Elekid stammt, welches einen Schwarm Staralili attackiert. Der Trainer von Elekid wirft einen Pokéball, versucht jedoch Ashs zu fangen, weshalb der Versuch schiefläuft. Als der Trainer den Ball fängt, kommt Ash an und fordert Staralili auf sich auf seine Schulter zu setzen, bevor er den Jungen fragt, ob er Lucia und Pikachu gesehen habe, was er verneint. Der Trainer fragt anschließend Ash, ob er sicher sei, dass das Staralili, welches er besitzt, das beste sei. Er wirft drei Bälle, aus denen jeweils ein Staralili kommt. Er scannt sie mit seinem Pokédex und erklärt, dass man damit auch sehen könne, welche Attacken ein Pokémon beherrscht und so viel Mühe spart eines zu trainieren. Er untersucht, welche der Staralili Aero-Ass beherrschen und lässt dann zwei von ihnen frei, da sie keinen Nutzen mehr für ihn hätten. Ash bemerkt, dass dies eine ungewöhnliche Handlungsweise für einen Trainer sei und glaubt, dass jedes Pokémon die Fähigkeit habe, stark zu werden. Der Trainer fordert Ash deshalb zu einem Drei-gegen-Drei-Kampf heraus, den Ash ablehnen muss, da er momentan nur Staralili und Griffel dabei hat. Der Junge nennt ihn jämmerlich und geht mit seinem Elekid davon.

Bevor Ash wütend werden kann, hören er und Rocko das Geräusch eines Volttackle in der Nähe. Da sie wissen, dass Pikachu die Attacke beherrscht, machen sie sich auf den Weg. Lucia und die anderen haben derweil ein Problem mit Team Rocket, das wieder aufgetaucht ist und sie nun mit einem riesigen Roboter bedroht. Obwohl Plinfa sein bestes gibt, wird Pikachu zu Lucias Schrecken geschnappt. Da sein Blubbstrahl nicht funktioniert, wird Plinfa schnell besiegt. Jessie macht sich über es lustig und will es mit einem Greifarm schnappen, als Griffel und Staralili dieses mit Sternschauer und Wirbelwind angreifen. Pikachu und Lucia sind geschockt sie zu sehen. Ash entdeckt Team Rocket, die auf einer Bühne stehend hinauskommen und ihr neues Motto verkünden. Er klettert einen Baum hinauf und springt auf einen Greifarm, sodass er Pikachu erreichen kann. Lucia ist beeindruckt, aber auch um den Jungen besorgt. Mit Gewalt versucht er den Arm zu öffnen, wodurch die Maschine einen Kurzschluss bekommt. Rocko fordert Lucia auf sich zu ducken, was sie auch macht. Der Roboter explodiert und die Gauner werden weggeschleudert.

Die Wiedervereinigung

Rocko und Lucia machen sich Sorgen um Ash und Pikachu, die unter dem Schuttberg liegen. Schließlich tauchen sie auf und der Trainer, Pikachu, Griffel und Staralili sind wieder vereint. Ash stellt erst Pikachu letzteres vor und dann sich selbst Lucia. Dann scannt er ihr Plinfa, welches erschöpft zusammenbricht. Rocko hebt es auf und gibt ihm einen Trank, der sofort hilft. An einer Telefonzelle rufen die Kinder Professor Eibe an, der erklärt, dass er ein Paket von Delia in seinem Labor habe. Derweil untersuchen Paul und Elekid den zerstörten Roboter und erkennen, dass Ash stärker ist, als gedacht.

Als die Kinder eine Straße entlanggehen, treffen sie auf Officer Rocky, die froh ist, dass Ash und Pikachu wieder vereint sind. Im Labor öffnet Ash das Paket und ist von der neuen Kleidung, einer neuen Kappe, neuen Schuhen und einem neuen Rucksack überrascht. Nachdem er sie angezogen hat, ruft er seine Mutter an und sagt, dass es ihm gut geht. Auch Professor Eich ruft er an, der dann mit Eibe redet. Im Wohnzimmer fragt Lucia, ob sie mit ihnen reisen könne, worauf Ash zustimmt. Plinfa, Griffel und Staralili werden zurückgerufen und Ash muss Lucia erklären, wieso Pikachu keine Bälle mag. Dies beeindruckt Lucia und Eibe erklärt ihr, dass alle Pokémon unterschiedliche Persönlichkeiten haben. Es wird Zeit weiterzureisen und Ash dankt Professor Eibe. Als sie gehen wollen, taucht jedoch Paul auf und fordert Ash nochmals heraus, welcher erfreut zustimmt. Eibe stellt seinen Hintergarten dafür zur Verfügung.

Rocko ist der Schiedsrichter und Paul erklärt die Regeln. Es findet ein Drei-gegen-Drei-Kampf ohne Wechsel statt und der Trainer mit zwei Siegen gewinnt. Beide setzen zunächst Staralili ein. Ash befiehlt Ruckzuckhieb, doch Pauls Staralili kann ausweichen. Dann setzt es Aero-Ass ein, worauf Ashs Pokémon mit Flügelschlag kontern soll. Aber Pauls Staralili setzt Doppelteam und Aero-Ass ein, weshalb es gewinnt. Ash und Paul rufen beide zurück.

Elekid gegen Pikachu

Nun ruft Ash Griffel in den Kampf. Paul setzt ein Panflam ein, welches Ash scannt. Griffel verwendet Sternschauer, doch Panflam kontert mit Glut, was zu einer Explosion führt. Griffel will Power-Punch einsetzen, doch Panflam verwendet Flammenrad und die Attacke wird abgebrochen. Eibe erklärt, dass dies üblich sei, wenn der Anwender getroffen wird, während er sich auflädt. Griffel setzt Doppelteam ein, doch Glut zerstört alle Kopien und Griffel wird mit Kratzer getroffen. Nun befiehlt Ash Power-Punch. Paul will eingreifen, doch Griffel springt in die Luft und weicht dem Flammenrad aus. Griffel trifft mit seiner Attacke und besiegt so Panflam, was Paul wütend macht. Beide rufen erneut ihre Pokémon zurück.

Ash setzt nun Pikachu ein, Paul Elekid. Pikachu benutzt Donnerblitz, welchen Elekid absorbiert. Dann setzt dieses Donner ein, indem es seine Arme dreht und feuert, was Pikachu aushält. Ash befiehlt nun Volttackle, doch Elekid setzt Schutzschild ein, wodurch Pikachu zurückgeschleudert wird. Dennoch bewundert Lucia seine Stärke. Eibe erklärt daraufhin, dass Volttackle stark sei, dem Anwender aber auch schaden würde. Pikachu steht auf und setzt Eisenschweif ein, während Paul Durchbruch benutzen lässt. Die beiden Attacken kollidieren, bevor Elekid einen Donnerschlag verwenden kann. Beide Pokémon sind nun besiegt und der Kampf endet in einem Unentschieden. Ash hebt Pikachu hoch und sagt seinem Partner, dass er es für eine Niederlage halte, da Pikachu zuerst zu Boden gegangen sei. Paul sagt jedoch, dass ein Unentschieden entschieden worden ist. Schließlich befreit der Junge, der sich als Paul vorgestellt hat, sein letztes Staralili, was Ash wütend macht. Paul will ein stärkeres finden und verschwindet, während Ash ihm wütend nachstarrt.

Mit Lucia als neue Begleiterin reisen die Freunde nun weiter Richtung Jubelstadt.

Wichtige Ereignisse

  • Paul fängt drei Staralili, behält aber nur das, welches Aero-Ass beherrscht.
  • Ash und Rocko finden Lucia und Pikachu mitten im Kampf gegen Team Rocket.
  • Team Rocket wechselt das Motto und Ash sein Outfit.
  • Ash und Rocko entscheiden sich dazu mit Lucia zu reisen.
  • Paul und Ash kämpfen ein 3-gegen-3 Kampf, der in einem Unentschieden endet.
  • Paul lässt auch sein letztes Staralili frei.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Paul Johannes Wolko
Officer Rocky Beate Pfeiffer
Professor Eich Achim Geisler
Professor Eibe Reinhard Brock
Delia Marion Hartmann
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Woingenau John-Alexander Döring
Staralili Simone Brahmann
Elekid Tobias Lelle
Panflam Julian Manuel
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Team Rocket verkündet erstmals ihr Sinnoh-Motto.
  • Mauzi behauptet, dass sie schon seit Lucias Geburt Pikachu jagen würden, was eine Referenz zur Beginn der Ausstrahlungen ist, da die erste Folge 10 Jahre zuvor lief.
  • In den Spielen gibt es keinen Schaden durch Rückstoß beim Einsatz von Volttackle, wenn der Gegner Schutzschild verwendet.