Aktivieren

Ein legendärer Fototermin!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein legendärer Fototermin!
ja シャッターチャンスはファイヤー !伝説を撮れ!! (Shutter Chance wa Fire! Densetsu o Tore!!)
en A Legendary Photo Op!
XY086.jpg
Informationen
Episodennummer 887 (18.37 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / XY086 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 18
Jahr 2015
Erstausstrahlung JP 27. August 2015
Erstausstrahlung US 24. Oktober 2015
Erstausstrahlung DE 18. Februar 2016
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 藤田伸三 Shinzō Fujita
Storyboard 村野佑太 Yūta Murano
Regisseur いわもとやすお Yasuo Iwamoto
Animationsleitung 篠原隆 Takashi Shinohara
Musik
Deutsches Opening Sei ein Held
Englisches Opening Be a Hero
Japanisches Opening ゲッタバンバン
Japanisches Ending ガオガオ・オールスター
Episodenbilder bei Filb.de

Ein legendärer Fototermin! ist die 86. Folge von XY und die 887. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Zu Beginn der Episode erreichen Ash und seine Freunde auf ihrem Weg nach Fluxia City den Fuß des Lavadubergs. Als sie Rauchschwaden aus dem Gestein aufsteigen sehen, vermuten sie, dass der Berg ein Vulkan ist. Eine Stimme bestätigt ihnen ihre Vermutung und sie sehen ein Glutexo, das aus einigen Büschen hervorkommt und von Serena mit ihrem Dex gescannt wird. Pikachu und Dedenne freuen sich es zu sehen und laufen auf es zu, bevor Glutexo sie mit Flammenwurf attackiert. Es wird klar, dass es Trovato gehört, als dieser die Kinder begrüßen will und dabei selbst verkohkelt wird. Serena fragt, weshalb Glutexo so mies gelaunt sei, woraufhin Ash vermutet, dass es kämpfen möchte. Glutexo stimmt zu und Ash entscheidet mit Dartignis gegen es anzutreten. Trovato beginnt und befiehlt Feuerwirbel, dem Dartignis ausweicht. Der folgende Flammenwurf wird von Dartignis mit Stahlflügel abgewehrt. Dieses schlägt mit Nitroladung zurück, die Glutexo aushält, bevor es Drachenklaue verwendet und damit auf Dartignis zu rast. Als Glutexo erneut Flammenwurf einsetzt, weicht Dartignis wieder aus und greift mit Stahlflügel an, womit es seinen Gegner besiegen kann. Der Schiedsrichter Citro erklärt Ash zum Sieger, worüber dieser sich freut. Auch Glutexo scheint nun ausgeglichener zu sein und trotz der Niederlage besser gelaunt zu sein, als zuvor.

Als die Kindern nun eine Pause machen, um zu essen, erinnern sie sich an die Zeit im Pokémon Sommer Camp zurück. Heureka bemerkt, dass sich Glutexo seit seiner Entwicklung nicht geändert habe und Trovato sagt, dass es klasse kämpfen würde, sodass er sogar den Krabbelorden gewinnen konnte. Als er Ash und die Anderen fragt, ob sie ebenfalls am Vulkan seien, um Lavados zu suchen, welches er dort vermutet. Als diese die Information überrascht, zeigt der Junge ihnen Fotos von Zapdos und Arktos, die er bereits fotografieren konnte, was die Ash und seine Freunde begeistert. Er zeigt ihnen auch andere Fotos von seltenen Pokémon. Als er ein Bild mit mehreren Purmel zeigt, fragen sich die Kinder, was an diesen besonders sein soll. Als Trovato erklärt, dass eines längere Kopfhaare habe, sind sie verdutzt. Schließlich entscheidet Ash Trovato bei der Suche nach Lavados helfen zu wollen. Team Rocket, das die Trainer von einem Baum aus ausspioniert, fasst den Plan das Legendäre Pokémon zu schnappen.

Während die Kinder den Berg hinaufwandern, zeigt Trovato den anderen ein Foto, auf dem Lavados hinter Rauchschwaden auf einem großen Felsen sitzen soll, den sie nun auf dem Berg finden müsste. Citro unterbricht ihn und zeigt seine neuste Erfindung: Eine Maschine die aufgrund von Fotos Orte lokalisieren kann. Er gibt ihm das Foto, das eingescannt wird. Die Maschine fährt zu seinem Felsen, scannt es und stellt fest, dass es nicht das Zielobjekt sei. Es bewegt sich weiter und findet immer wieder andere Felsen, während Team Rocket sie weiterhin beobachtet. Außerdem sieht man in der Lavaglut die Silhouette von Lavados. Später entdeckt Trovato ein seltenes Stollrak und ein Smettbo, die er fotografiert. Während die Kinder abgelenkt sind, rennt Team Rocket an ihnen vorbei, um Citros Maschine zu folgen. Als sie diese einholen, erkennt diese den richtigen Stein und gibt einen Klingelton von sich. Wütend tritt Jessie gegen die Maschine, die daraufhin explodiert. Als die Gruppe von Kindern sich ihnen nähert, laufen die Gauner schnell davon. Citro bedauert, dass seine Erfindung erneut fehlgeschlagen sei. Als diese nun wieder einen Fehler hat und den Kindern folgt, fällt sie unglücklicherweise in den Vulkankrater und geht in der Lava unter.

Als daraufhin der Berg bebt, fallen alle zu Boden und gehen in die Knie. Team Rocket greift ein und schnappt Pikachu mit einem Greifarm, bevor sie es in eine Kapsel stecken. Ash schickt Dartignis in den Kampf, Jessie und James Pumpdjinn und Iscalar. Pumpdjinn greift mit Spukball an, Iscalar mit Psystrahl. Dartignis kann ausweichen. Trovato ist beeindruckt von Pumpdjinns Größe und fotografiert es, wird dann aber von Serena gestoppt. Glutexo verwendet Flammenwurf, der durch Psystrahl abgewehrt wird. Als die Team Rocket-Pokémon weiter angreifen, weicht Dartignis aus, wodurch ein Felsen von den gegnerischen Attacken getroffen wird und in die Lava stürzt. Plötzlich steigt aus dieser Lavados aus, welches sichtlich verärgert ist. Es schießt Team Rocket mit einem mächtigen Flammenwurf in den Ofen, wobei Pumpdjinn die Glaskapsel loslässt. Pikachu wird dank Dartignis' Stahlflügel daraus befreit. Lavados greift dann Ash und dessen Freunde an, da es sie für Feinde hält und nutzt dabei Flammenwurf. Amphizel wird in den Kampf geschickt und verwendet Aquawelle, die jedoch verdampft, bevor Lavados getroffen wird. Glutexo greift erneut mit Flammenwurf ein und Lavados schlägt mit der gleichen Attacke zurück, wobei Dartignis ausweichen kann. Als Lavados dieses erneut attackiert, wird Dartignis getroffen und geht zu Boden. Lavados greift nun erneut die Kinder an, während Ash zu seinem Partner kommen will, aber von Trovato und Amphizel aufgehalten wird, da dies zu gefährlich ist. Als eine Flammenwalze auf die Drei zurast, entwickelt sich Dartignis zu Fiaro, was alle erstaunt und auch Lavados innehalten lässt. Ash scannt es, bevor Fiaro Sturzflug einsetzt, was vor allem Citro verwundert. Lavados schlägt mit Flammenwurf zurück und Ash befiehlt nochmals Sturzflug. Diesmal greift Lavados mit Feuersturm an und trifft Fiaro, sodass es abstürzt und droht in die Lava zu fallen. Ash rennt los und versucht es aufzufangen. Amphizel erzeigt mit seinem Flubber ein Seil, um Ash und Fiaro zu retten, bevor diese die glühende Masse erreichen.

Lavados beobachtet alles, erkennt dass die Kinder keine Feinde sind und fliegt davon, nachdem Trovato ein Foto von ihm schießen konnte. Später klettern die Kindern wieder den Vulkan hinunter und Trovato freut sich über sein Foto. Ash bemerkt, dass er und seine Pokémon viel zu erledigen hätte, woraufhin Trovato ein Foto von Ash und seinen Partnern macht, womit die Episode endet.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Serena Gabrielle Pietermann
Citro Tobias Kern
Heureka Shandra Schadt
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Trovato Tobias John von Freyend
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Rutena Lea Kalbhenn
Dedenne Elisabeth von Koch
Igamaro Anke Kortemeier
Glutexo Gerhard Jilka
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Ashs Pokédex Walter von Hauff
Serenas Pokédex Sonja Reichelt

Trivia

Es ist Glutexo!
In anderen Sprachen: