Aktivieren

Ein Legendäres Pokémon (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
571 Wer suchet der findet!Episoden573 Gespensteralarm!
Ein Legendäres Pokémon
ja クレセリアVSダークライ! (Crecelia VS Darkrai!)
en Sleepless in Pre-Battle!
DP104.jpg
Informationen
Episodennummer 572 (11.52 (Nummer innerhalb der Staffel) / DP104 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 11, 2008
Erstausstrahlung JP 4. Dezember 2008
Erstausstrahlung US 2. Mai 2009
Erstausstrahlung DE 6. Mai 2009
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Storyboard 古賀一臣 Kazuomi Koga
Regisseur 古賀一臣 Kazuomi Koga
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Dann sind wir Helden
Englisches Opening We Will Be Heroes
Japanisches Opening ハイタッチ!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending あしたはきっと
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Ein Legendäres Pokémon ist die 104. Folge von Diamond & Pearl und die 572. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Lucia und Rocko sind an der Arena von Fleetburg angekommen. Ash ruft, ob jemand da ist, aber niemand ist zu hören oder zu sehen. Ein lauter Schrei ertönt.

Jemand war in der Arena und als er herauskommt, sagt er, dass er wegen eines schlimmen Albtraums so laut geschrien habe. Es stellt sich auch heraus, dass der Arenaleiter von Fleetburg auf der Eiseninsel ist.

In einem ansonsten sehr belebten Viertel finden Ash und seine Freunde nur leere Straßen vor. In der Polizei-Station finden sie eine schlafende Officer Rocky vor, die sie aufwecken.

Auf der Insel haben alle aus irgendeinem Grund Albträume. Alle Einwohner sind auf die anderen Inseln gegangen. Officer Rocky behauptet, dass sich dort ein Darkrai befindet.

Es wird erzählt, dass jedes Jahr um diese Zeit ein Darkrai kommt und jedem Albträume bringt. Jedes Jahr kommt aber auch ein Cresselia von der Vollmondinsel und wehrt Darkrais Angriffe ab.

Dieses Jahr kam Darkrai aber früher als sonst und so war Cresselia noch nicht da. Officer Rocky hat eine Lunarfeder, die sie vor den Albträumen schützen soll, aber diese nützt nicht viel. Lucia trägt auch eine Lunarfeder als Anhänger bei sich. Es stellt sich heraus, dass es eine lackierte Taubsifeder ist.

Officer Rocky läuft zu ein paar Verkäufern. Es sind Team Rocket, welche sich fast verraten hätten. Team Rocket hat im Verkaufsstand eine „Albtraummaschine“ stehen. Während Mauzi den Vorgang erklärt, hört Officer Rocky alles mit. Sie versucht sie zu verhaften, Team Rocket beginnt aber den Kampf. Pikachu setzt Donnerblitz ein und Team Rocket fliegt davon. Die Maschine geht kaputt und somit meinen alle, sie können wieder in Ruhe schlafen.

Rocky macht allen etwas zu essen. Ash, Lucia und Rocko beschließen, auf der Wache zu bleiben. Doch dann haben alle einen Albtraum mit Darkrai – Es scheint sehr wahrscheinlich, dass Darkrai doch da ist. Also beschließen sie, dass sie zur Vollmondinsel gehen. Team Rocket folgt ihnen.

Auf der Vollmondinsel angekommen erzählt Officer Rocky, dass Cresselia bei Darkrais Erscheinen auf einem Schrein erscheinen müsste. Ash entdeckt eine leuchtende Lunarfeder. Plinfa riecht daran und sucht nach dem Geruch, aber es findet nur ein Enton. Lucia fordert Quiekel auf auch zu suchen, und es findet den Schrein. Es kommt eine Lichtkugel herunter, in der Cresselia ist, und es steuert direkt auf den Schrein zu.

Team Rocket aber fängt Cresselia mit einem Netz ein. Rocky, Rocko, Ash und Lucia wollen Cresselia sofort befreien, aber das U-Boot von Team Rocket stellt sich in den Weg. Pikachu, Ash und die anderen werden nun auch in einem Netz eingefangen. Ein Befreiungsversuch von Pikachu endet mit einem Angriff auf sich selbst. Ein Fangarm von Team Rocket will Pikachu fangen, aber Quiekel stößt den Fangarm weg. Quiekel wurde vom Rückstoß getroffen, aber es stellte sich ganz schnell wieder auf. Es greift oft an, wird aber immer wieder zurückgestoßen. Lucia ist von Quiekels Mut sehr berührt und will, dass es aufhört. Jetzt wird Quiekel vom Fangarm angegriffen. Es versucht sich hinzustellen, und währenddessen entwickelt es sich zu Keifel und ist somit in der Lage Team Rockets U-Boot weg zuschlagen. Lucia hat sich und Cresselia aus dem Netz befreit und setzt sich auf den Schrein. Cresselia fliegt nach Fleetburg. In Fleetburg angekommen fordert Cresselia Darkrai zum Kampf heraus. Es erscheint und es stellt sich heraus, dass Darkrai wegen Team Rockets Albtraummaschine gekommen ist.

Als Cresselia nach einigen Auseinandersetzungen helles Licht erzeugt, verschwindet Darkrai mit traurigem Blick. Cresselia verschwindet schließlich auch.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Officer Rocky Beate Pfeiffer
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Woingenau John-Alexander Döring
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Tatjana Pokorny

Trivia

  • Der deutschsprachige Titel wurde als „Ein legendäres Pokémon“ eingeblendet.
  • Lucia zeigt die Lunarfeder, die sie in Der Aufstieg von Darkrai erhalten hat. Zudem ähnelt Ashs Traum dem aus dem Film.
    • Trotz der Lunarfeder träumt Lucia schlecht, als Darkrai erscheint. Außerdem weiß niemand wie seine Spezies heißt.
  • Der englische Titel ist eine Anlehnung an den Film Sleepless in SeattleWikipedia icon.png.
In anderen Sprachen: