Aktivieren

Eiland Drei

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eiland Drei

ja おやこしま (Parent-Child Island)en Kin Island

Eiland 3.png

Eiland Drei
Verwandtschaft und Familienbande

Sevii Map 1 (Eiland Drei).png

Insel der Sevii-Region
Benötigte VM
Spiele FRBG

Eiland Drei, auch Tri-Eiland genannt, ist eine der Inseln des Sevii Eiland-Archipels in Feuerrot und Blattgrün. Sie ist die einzige der Sevii Eilande, deren Hafen nicht in der Stadt liegt. Zudem befindet sich mit dem Beerenforst auf ihr der einzige Ort des gesamten Spieles, an dem man immer wieder Beeren finden kann. Wenn der Protagonist Eiland Drei zum ersten Mal betritt, wird sie gerade von einer Horde Biker überfallen, die dort randalieren wollen. Um die Insel weiterzuerforschen, muss der Spieler die Biker besiegen und somit vertreiben.

Orte

Eiland Drei Stadt

Hauptartikel: Die Stadt

Die Stadt von Eiland Drei besteht aus fünf Wohnhäusern, einem Pokémon-Markt und einem Pokémon-Center. In einem der Häuser wohnt die Tochter des Spielhallenbesitzers von Eiland Zwei. Beim ersten Besuch der Stadt muss man gegen einige Biker antreten, die den Ort angreifen.

Tri-Eiland Hafen

Hauptartikel: Tri-Eiland Hafen

Der Tri-Eiland Hafen ist der etwas südlich der Stadt gelegene Hafen von Eiland Drei. Man trifft hier erstmals auf die Biker, die die Insel angreifen, muss jedoch noch nicht gegen sie antreten. Auch gibt es hier eine kleine Höhle, die beim ersten Besuch aber noch nicht vollständig erkundbar ist. Sobald man den National-Dex von Professor Eich erhalten hat, kann man die Höhle durchqueren, um zu einer Grasfläche zu gelangen, auf der man Dummisel fangen kann.

Tri-Eiland-Pfad

Hauptartikel: Tri-Eiland-Pfad

Der Tri-Eiland-Pfad ist eine kleine Höhle im Hafen von Eiland Drei, in der sich vor dem Erhalt des National-Dex ein Goldsucher befindet. Nachdem man den National-Dex aber erhalten hat, kann man die Höhle vollständig durchqueren und eine Grasfläche finden, auf der man Dummisel fangen kann.

Bundbrücke

Hauptartikel: Bundbrücke

Die Bundbrücke dient als Verbindung zwischen Der Stadt von Eiland Drei und dem Beerenforst. Es gibt dort einige Trainer und wilde Pokémon.

Beerenforst

Hauptartikel: Beerenforst

Westlich der Bundbrücke befindet sich der Beerenforst, in dem es einige Beeren gibt, die jedoch mehrmals auffindbar sind, wenn man den Wald nach einiger Zeit wieder betritt. Beim ersten Besuch des Beerenforsts findet man an dessen Ende Irrma, die Tochter des Spielhallenbesitzers von Eiland Zwei. Bevor man sie jedoch aus dem Wald hinaus führen kann, erscheint ein wildes Hypno, das den Spieler angreift und erst besiegt werden muss.

In anderen Sprachen: