Aktivieren

Diskussion:Lavandia

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Untitled

welche farbe hat lavandia in gelbe edition?--163.png Elementment Diskussion

Soweit ich weiß, Lila. 474.gif 474.gifPorygon-Z Fragen wachsen auf Bäumen 12:37, 17. Dez. 2010 (CET)

Lavender Town Syndrom

ich habe gerade im internet ein bisschen geguckt und das gefunden: http://www.atalk.de/thread.php?threadid=7774 ich weis nicht, ob das wichtig ist, ich wollte es nur mal gesagt haben^^. gruß: 380.gifMijuMarcelMaru 381.gif 23:16, 30. Mai 2011 (CEST)

was ist den nu damit? 380.gifMijuMarcelMaru 381.gif 13:18, 18. Jun. 2011 (CEST)
Das mit der geänderten Musik wird auch bei bulbapedia erwähnt und wenn es stimmt, sollte es erwähnt werden. Wenn es irgendeinen seriösen Beleg für die Todesfälle gibt, ähnlich wie mit den Folgen von Ep38, sollte es ebenso erwähnt werden, allerdings sehe ich keinen seriösen Beleg (diese Aussagen in dem Forum zählen nicht als seriöser Beleg, sondern nur als Anhängergerücht) und ich bezweifle, dass es dafür einen seriösen Beleg gibt.--Bernd 13:42, 18. Jun. 2011 (CEST)

Es stimmt, man hatte den verdacht das die Ursprüngliche Tonsequenz von Junichi Masuda zu den Todesfällen geführt haben sollte. Das stimmt aber nicht, Junichi Masuda hat das eingentlich 12 Minuten lange Lied bereits auf zwei Minuten gekürtzt als es für das Spiel gebraucht wurde. Ich habe die restlichen zehn Minuten angehört. Es ist das Lied, zum Teil rückwärts gespielt, zum Teil mit einem tiefen Bass. Doch wie gesagt, es waren nur die zwei Minuten die wir auch aus den Remake kennen drin. Die Todesfälle haben zwei exentrische Grafikdesinger verursacht. Und zwar sind einige Spieler ins Hohe Gras gekommen, haben dort MisingNo getroffen und die folgende Botschaft gesehen: "Follow me, your family is here, follow me. ALL WAIT OF YOU. FOLLOW ME!!!!" Dazu wurde der Bildschirm mal grün, mal Schwarz. Und immer diese Botschaft. Die Kinder wurden Wahnsinnig, haben Stimmen gehört und angeblich ihre Großeltern und lange verstorbenen Verwandten gesehen. Am Ende haben sie sich von Brücken gestürtzt, sind ertrunken und haben sich mit einem Messer die Pulsadern aufgeschnitten. Die Kinder hatten echt Pech. Vor drei Jahren soll ein Detektiv ein konfiziertes Spiel noch einmal gestartet haben, Ergebnis: Detektiv tot, er hat sich selber erschossen nachdem er diese Sequenz gesehen hat. Die verantwortlichen Gamedesinger sind mittlerweile auch tot. Sie haben sich ebenfalls in den Kopf geschoßen.--Skywarrior1 16:39, 18.Sept. 2011 (CEST)

Wieso sieht man das in dem Video nicht? http://www.youtube.com/watch?v=S0wqKO5i4vE --542.gifAltruis und Strawickl! 540.gif 17:04, 18. Sep. 2011 (CEST)

Es ging darum, das alle Leute dachten das eine Tonsequenz bei Lavandia sei, die die Kinder wahnsichtig machten. Aber in Wahrheit haben sie auf Route 1 gleich nachdem sie ihr erstes Pokemon hatten auf MisingNo gestoßen sind, dabei wurde der "Hack" von den Gamedesinger Hatanori und Konokiri aktiviert, der dann die Botschaft gezeigt hat. Alle Kinder die gestorben sind (oder Wahnsinnig geworden sind) hatten nur knapp zehn Minuten gespielt, hatten nur ein Pokemon und sind nichtmal in die nähe von Lavandia gekommen. Hör selber, die Original Tonsequenz von Lavandia: http://www.youtube.com/watch?v=fZOd_gFld9c. Also ich wurde davon nicht wahnsinnig oder habe Geister gesehen;) --Skywarrior1 17:38, 18. Sep. 2011 (CEST)


Und das stimmt wirklich?? Das sieht mir irgendwie nur eben mal schnell erfunden aus. Außerdem wäre dann Nintendo angeklagt worden oder so und ich denke, wenn das stimmt, dann wäre das in den Nachrichten gewesen oder so. Außerdem glaube ich nicht das (wenn das wirklich stimmt) noch irgendein (japanisches) kind sich dann noch traut, Pokémon zu spielen. 1995 bis 1999 habe ich jedenfalls noch nichts über diese Vorfälle gehört. Karnimani007 14:52, 24. Okt. 2011 (CEST)

Vorallem wieso sollten Nintendo-Mitarbeiter das tun? Karnimani007 18:04, 25. Okt. 2011 (CEST)

Liebe Leute,beide Geschichten sind einzig und allein sogenannte Creepypasta.Moderne Horrorgeschichten,die im Internet herumspuken und die sich jemand ausgedacht hat.Das mit den Kopfschmerzen stimmt zwar,aber das ganze Zeug,wie "Come,follow me!" ist totaler Quatsch :D Bitte informiert euch genauer,bevor ihr irgendwelche Schauermärchen als Fakten anseht,okay? :3 { 138.gif Grüße, MalusAmicus Diskussion } 18:23, 26. Mär. 2012 (CEST)

Das m it diesem Come follow me ist nur ein Creepypasta. Es ist nicht wirklich war, soviel ich weiss. Genauso wie dass man in der Beta Axt, fuer Zerschneider, Kerze fuer Blitz und Fluchtseil andere Personen durch Pfuetzen, Haeuser abrennen und sich selbst erhaengen kann --Yay from [[Benutzer:Saturn]] (Diskussion) 18:05, 1. Mai 2013 (CEST)

Seitdiesem Lavandia Creepypasta Trau ich mich nicht selbst mal Pokemon zuspielen wo diese stadt vorkommt o.o' ich bin leider sehr Empfindlich und Abergläubisch Darum lasss ich diesen Kramm lieber und ich würde das anderen Spieler Ebenfalls Empfehlen auf dieses come follow Me! nicht zuhören ^-^ -- Gruß, 196.gif Black-Diamond Milosiana Fragen? 350.gif 11:41, 5. Okt. 2013 (CEST)

Lavandia-Kram

Nur um das nicht unnötig ausarten zu lassen: Diese ganze Geschichte um die Töne und die Folgen ist definitiv erwähnenswert. Allerdings ist es zumindest mir unmöglich, Beweise dafür oder dagegen zu bringen, weshalb das ganze letztlich als reine Erklärung des Sachverhaltes stehengelassen worden ist. So. Also, bitte nicht einfach alles wegmachen. ;) seelentausigcw3.pngDisku. 10:28, 25. Jul. 2012 (CEST)

Ich sehe das ähnlich: Dass es so verdammt viele Gerüchte rund um die Musik gibt, sollte auf jeden Fall festgehalten werden - das ist ja schlimmer als der Truck bei der M.S. Anne. Jedoch sollte man in der Formulierung (und darum habe ich mich gestern bemüht) ganz ganz deutlich werden lassen, dass es sich um Gerüchte und nichts fundiertes handelt. Eventuell ändere ich die Darstellung auch nochmal. -- WH25b.png – der Illuminat. 11:16, 25. Jul. 2012 (CEST)

Buried Alive

Guckt mal hier [1]. Nicht zu fassen, was einige Leute sich für einen Müll ausdenken. Das ganze ist eine Lüge, die durch irgendwelche Hacker ins Leben gerufen wurde. Scheint aber ein sehr bekannter Mythos zu sein. Deshalb wollte ich es mal Verlinken. Auf You Tube gibt es noch viel mehr Videos über Buried Alive. --wilma456 (Diskussion) 14:13, 9. Dez. 2013 (CET)

Die Frage ist: Wozu ist das notwendig? Es wäre eher weniger nützlich, würden wir jeden Mythos, der irgendwo im Internet versteckt Lied, hier im Wiki vermerken. Trotzdem danke für den Hinweis! :) - - Cosi - - 20:27, 9. Dez. 2013 (CET)

Es gibt sehr viele Viedeos davon auf You Tube und es ist ein sehr bekannter Mythos. Warum also nicht?--wilma456 (Diskussion) 15:07, 12. Dez. 2013 (CET)

Weil es ein Fake ist und man in einem Wiki nur offizielle Angaben vermerkt. - Merry Christmas! - 15:09, 12. Dez. 2013 (CET)

Genau aus diesem Grund schreibe ich es in die Diskussionen.--wilma456 (Diskussion) 15:59, 12. Dez. 2013 (CET)