Aktivieren

Die Pokémon-Akademie (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
290 Zweimal FranklinEpisoden292 Der erste offizielle Kampf
Die Pokémon-Akademie
ja 勉強します!ポケモントレーナーズスクール!! (Benkyō Shimasu! Pokémon Trainer's School!!)
en Gonna Rule the School!
AG015.jpg
Informationen
Episodennummer 291 (6.15 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG015 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 6, 2003
Erstausstrahlung JP 6. März 2003
Erstausstrahlung US 10. Januar 2004
Erstausstrahlung DE 28. Juni 2004
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 松井亜弥 Aya Matsui
Storyboard 須藤典彦 Norihiko Sudō
Regisseur 須藤典彦 Norihiko Sudō
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Ich will ein Held sein
Englisches Opening I Wanna Be a Hero
Japanisches Opening アドバンス・アドベンチャー
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending そこに空があるから
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Die Pokémon-Akademie ist die 15. Folge von Advanced Generation und die 291. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Maike, Rocko und Max erreichen Metarost City nach langer Reise und schauen sich die Attraktionen der Stadt an. In einem Turm schaut sich Ash kauft sich einige Souvenirs und verkleidet sich mit ihnen, was alle überrascht und peinlich berührt. Als Ash sich entschuldigen will, gehen seine Freunde weg, doch dann entdeckt Max ein verängstigtes Quapsel unter einer Bank hocken. Als er es schafft, dass es ihm vertraut, erkennt er, dass es ein Band mit einem Pokéball darauf gemalt an seinem Schweif gebunden hat. Dann erscheint eine junge Dame, die Lehrerin ist, und sich als Felizia vorstellt. Sie ist mit einer Anfänger-Klasse, die aus Schülern in Max' Alter besteht, vor Ort. Das Quapsel gehört einem Jungen namens Kenny, der Angst davor hat Pokémon zu berühren. Ash und die anderen werden eingeladen die Pokémon-Akademie zu besuchen, welche direkt neben der Arena liegt, wo Ash und Maike kämpfen wollen.

Dort angekommen führt sie die Schulleiter Felizia durch die Schule, in der es auch eine Wettbewerbs-Klasse gibt, was Maike besonders interessiert, aber auch eine Kampfklasse, die Ashs Interesse weckt. Als sie Felizias Klasse betreten, werden sie von Professor Eich begrüßt, der via Bildtelefon Unterricht erteilt. Max ist sprachlos, als er sein Idol dort sieht und Ash und die anderen stellen ihn vor. Als der Forscher fragt, ob Ash oder Felizia den Arenakampf gewonnen hätten, erfahren die Kinder, dass sie die Arenaleiterin der Stadt ist. Daraufhin erklärt diese, dass sie selbst einmal Schülerin an der Akademie war und den Titel erhielt, weil sie als Wunderkind betrachtet wurde. Da sie die Klasse unterrichten muss, bittet sie Ash den Kampf um zwei Tage zu verschieben, was dieser akzeptiert. Derweil fragt Tommy, ein neidischer Schüler, Max welche Attacken gegen Flugtypen gut wären, woraufhin dieser mit Donnerblitz und Donner antwortet, und welche Attacken bei Einsatz von Schaufler helfen, worauf er Erdbeben sagt. Tommy ist über diese richtigen Antwortet frustriert. Dann geht die Führung weiter und sie kommen in den Lagerraum, wo alle Pokébälle aufbewahrt werden, die den Schülern geliehen werden. Ash und die anderen werden eingeladen am nächsten Tag am Unterricht teilzunehmen. Nachts trainieren Ash und Pikachu Eisenschweif, indem sie kleine Steine zu zerteilen zu versuchen, wovon einer Pikachu am Kopf trifft, als die Attacke nicht funktioniert.

Am nächsten Tag wird Max Anita vorgestellt, eine weitere Schülerin der Anfänger-Klasse. Wie er erfährt, sind weder sie noch Kenny von Pokémon begeistert und wurden von ihren Eltern gezwungen, die Schule zu besuchen. Derweil versucht Tommy Max zu ärgern, doch er kann all seine Fragen beantworten, was Anita begeistert. Als der Unterricht beginnt, interagieren alle mit denen ihn zugeteilten Pokémon. Maike geht in die Wettbewerbsklasse, als es dort ein Quiz gibt, während Ash, den sie als Elitetrainer vorstellt, und Rocko, den sie als Arenaleiter der ersten Gesteinsarena, vorstellt, als Gastsprecher einlädt. Die Schüler dürfen mit ihren Pokémon spielen und haben vor allem mit Rockos Loturzel Spaß, wessen verzögerte Reaktionsfähigkeit dazu führt, dass eine Aquaknarre verspätet eingesetzt wird und Rocko ins Gesicht trifft. Ash will Kennys Angst bekämpfen und will ihn dazu überzeugen Pikachu zu streicheln. Tommy tritt jedoch versehentlich auf Quapsels Schweif und es kommt zu einem Streit zwischen ihm und Max.

Später bei den Kampfübungen der Beginner treten Tommy und Max gegeneinander an und Felizia bietet ihnen sechs Pokébälle für einen Eins-gegen-Eins-Kampf an. Als der Kampf beginnt, setzt Tommy Magby ein, Max Quapsel, wodurch er einen Typvorteil hat. Während Max seine Strategie durchdenkt, beginnt Tommy mit Flammenwurf, den Max mit Einigler abwehrt. Als Tommy die Attacke nochmals einsetzt, verwendet Max Bauchtrommel. Max entscheidet wegen der höheren Verteidigung nicht anzugreifen und wehrt den nächsten Flammenwurf erneut mit Einigler ab, doch die sich wiederholenden Treffer schaden Quapsel mit der Zeit. Bevor Tommy gewinnen kann, ringt die Schulalarmglocke und Felizia berichtet, dass alle Bälle aus dem Lager gestohlen wurden. Ein gigantischer Waumpel-Roboter, der von Team Rocket gesteuert wird, kommt, mit einem Sack voller Bällen am Schwanz, vorbeigefahren. Ashs Versuche sie mit Donnerblitz zurückzuerlangen, schlagen fehl, da ein Schirm die Blitze abfängt. Rockos Forstellka greift mit Tackle an, wird aber von Vipitis' Giftschweif abgewehrt, während Maikes Waumpel mit Fadenschuss eingreift, aber dabei auch Tuskas Nadelrakete stößt.

Max will mit Quapsel helfen, wird aber von dem schüchternen Kenny zurückgehalten, der einwirft, dass er richtige Attacken einsetzen müsste. So befiehlt Max Aquaknarre und Vipitis wird getroffen. Tommy, der Max den Ruhm für den Sieg nicht alleine überlassen will, befiehlt Magby ebenfalls anzugreifen und trifft Tuska. Als Ash helfen will, hält Felizia ihn zurück und bittet ihn, die Schüler diese Möglichkeit zum Training zu überlassen. Kenny plant, dass Max und Quapsel die Gauner ablenken, während Tommy und Magby den Roboter mit Flammenwurf zur Überhitzung bringen sollen. Quapsel greift an, während es Nadelrakete mit Schutzschild abwehrt. Anita und ihr Taubsi nutzen derweil Flügelschlag, um die Bälle zurückzukriegen. Schließlich setzt Felizia ihr eigenes Kleinstein ein, das die Maschien mitsamt Gaunern mit Walzer wegschleudert. Am Ende des Tages haben nun auch Anita und Kenny, der auch seine Angst verloren hat, ihr Interesse an Pokémon gewonnen und wollen nun unbedingt Trainer werden, während Tommy sich mit ihnen und auch Max angefreundet hat. Felizia dankt den Kindern und die Episode endet.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Personen

Pokémon

Charaktere

Personen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Felizia Christine Stichler
Professor Eich Achim Geisler
Tommy Ditte Schupp
Kenny Claudia Schmidt
Anita Farina Brock
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau John-Alexander Döring
Schwalbini Simone Brahmann
Loturzel Marion Hartmann
Vipitis Gerd Meyer
Kleinstein Thomas Haydn
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Alle Entwicklungsstufen der Johto-Starter hatten mit dieser Episode ihr Animedebüt.
  • Rocko erhält in dieser Episode, ohne es zu wissen, Einblicke in seinen späteren Wunschberuf als Pokémon-Doktor.

Fehler

  • Jessie befiehlt Vipitis Eisenschweif einzusetzen, obwohl es diese Attacke nicht beherrscht. Es setzt Giftschweif ein.
  • Rockos Forstellka sollte durch Giftschweif nicht verletzt werden können, da es ein StahlIC.pngStahl-Pokémon ist.