Aktivieren

Der König der Ringe (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
355 Perle, wem Perle gebührt!Episoden357 Fliegende Untertassen
Der König der Ringe
ja 初挑戦! 空中競技・ポケリンガ!! (Hatsuchousen! Kuuchou Kyougi · Poké Ringer!!)
en That's Just Swellow
AG080.jpg
Informationen
Episodennummer 356 (7.40 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG080 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 7, 2004
Erstausstrahlung JP 10. Juni 2004
Erstausstrahlung US 28. Mai 2005
Erstausstrahlung DE 8. November 2005
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Unser Traum
Englisches Opening This Dream
Japanisches Opening チャレンジャー!!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending スマイル
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Der König der Ringe ist die 80. Folge von Advanced Generation und die 356. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash und seine Freunde erreichen Crossgate Town, wo sie einem Wablu helfen müssen, welches in der Luft umher irrt. Dieses gehört einem Trainer, der sich als Shane vorstellt und eigentlich für den PokéRinger-Wettbewerb mit ihm trainiert, einem Wettkampf bei dem zwischen zwei und vier Trainer gleichzeitig ihre Flugpokémon einsetzen, um einen Ring, der an einem Ballon hängt, zu holen. Das Pokémon, welches ihn zuerst zu einem Torposten bringt, gewinnt. Am Folgetag soll dieser Wettbewerb in der Stadt ausgetragen werden. Viele Trainer nehmen daran teil, auch welche, die aus einer anderen Gegend stammen. Shane muss zugeben, dass dies sein erstes Turnier ist, weshalb er auch noch etwas nervös wirkt.

Team Rocket befindet sich auch in der Stadt und erfährt vom Wettbewerb. Es stellt sich heraus, dass James viel darüber weiß, da er früher auch ein Spieler werden wollte, als er noch ein Kind war. Überraschenderweise nimmt sein alter Trainer am Turnier teil und James will auch unbedingt teilnehmen.

Shane muss im ersten Block kämpfen. Ash nimmt mit Schwalbini im zweiten Block teil und muss gegen den Titelverteidiger Volt und sein Volbeat antreten. Diesen kann er überraschenderweise schlagen. James muss zusammen in einem Block mit Maike antreten, die ihn vollkommen ignoriert, als er ihr Glück wünscht.

Shane schafft es ohne Probleme in die nächste Runde. In Ashs Kampf scheint Volbeat einen Vorteil zu haben, da es Elektroattacken einsetzen kann. Schwalbini hält die Elektroattacken jedoch aus und schnappt den Ring. Volbeat ist jedoch noch nicht geschlagen und Schwalbini lässt nach einem weiteren Donnerblitz den Ring fallen. Volbeat schnappt ihn und stürmt Richtung Ziel. Schwalbinis Konterattacke bewirkt, dass es jedoch auch den Ring verliert, den Schwalbini ihn wegschnappt und ins Ziel bringt. So ist der Titelverteidiger geschlagen.

Nun stehen sich Maike, die mit Papinella antritt, und James, der sich Jessies Pudox ausgeliehen hat, gegenüber. Da Maike James unterschätzt, konzentriert sie sich auf die anderen Mitstreiter und James kann siegen. Jessie und Mauzi planen derweil Teilnehmer zu bestehlen.

Später sieht man, dass Ash, James und Shane ins Halbfinale eingezogen sind und James nun Shane als Gegner hat. Wablu scheint zunächst einen Vorteil zu haben, doch James' Erfahrung zahlt sich aus und er kann den Wind nutzen, um Pudox zum Sieg zu führen, als das Sonnenlicht Wablu blendet.

Im Finale müssen James und Ash gegeneinander kämpfen. Der Kampf wird jedoch unterbrochen, da Mauzi und James per Flaggen miteinander kommunizieren. Mauzi bekommt eine Flagge ins Gesicht und James konzentriert sich wieder auf Ash. James hat einen Vorteil und setzt Psystrahl ein. Schwalbini wehrt die Attacke ab und schlägt mit Flügelschlag zurück. James ist aber noch siegessicher, als plötzlich ein Sandsturm aufkommt. Wenn dieser sich gelegt hat, geht es darum wer schneller ist und den Ring schnappen kann – doch Schwalbini fliegt in den Tornado. Der Wind scheint es zurückzuschlagen, doch dann beginnt es zu glühen, nachdem es alles gegeben hat und entwickelt sich zu Schwalboss.

Schwalboss schlägt den Tornado und James probiert nochmals einzugreifen, doch Schwalboss wirft den Ring mit Flügelschlag ins Ziel. Ash gewinnt somit, während James weint und Jessie mit dem Ballon auftaucht. Schwalboss besiegt die Gauner jedoch und zerstört den Ballon, sodass die Gauner weggeschleudert werden. Alle Pokémon werden den Trainern zurückgegeben. Nach dem Wettbewerb verabschieden sich die Kinder von Shane und machen sich auf den Weg nach Baumhausen City, wo Ash seinen nächsten Orden gewinnen will.

Shane

Shane

Shane ist ein Trainer, und Teilnehmer im Crossgate Town PokéRinger-Wettbewerb.

Obwohl Shane verloren hatte, war er glücklich teilgenommen zu haben und gratulierte Ash, der als Sieger das Turnier verließ.

Pokémon


Volt

Volt

Volt ist ein Trainer, der am PokéRinger-Wettbewerb in Hoenn teilnimmt.

Er besitzt ein großes Selbstbewusstsein, da er der Vorjahressieger des Turniers war, obwohl dies ebenfalls seine erste Teilnahme war.

Pokémon


Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

  • Shane
  • Volt

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

  • Der Name könnte eine Anspielung auf die „Der Herr der RingeWikipedia icon.png“-Reihe sein.
  • Shane hat die gleichen zwei hochstehenden Haare wie sein Wablu.
  • Wie Turner trägt Volt ein Cowboy-Outfit.
  • Volts Name spielt auf die Elektroattacken seines Volbeats an, die er ausschließlich einsetzt.
In anderen Sprachen: