Aktivieren

Der Fruchtdieb! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
095 Abenteuer auf der Insel NavelEpisoden097 Die Trophäe im Geisterschiff
Der Fruchtdieb!
ja おおぐいカビゴン!だいパニック! (Ōgui Kabigon! Dai Panic!)
en Snack Attack
EP096.jpg
Informationen
Episodennummer 096 (2.14 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP096 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 2, 1999
Erstausstrahlung JP 29. April 1999
Erstausstrahlung US 25. März 2000
Erstausstrahlung DE 20. März 2000
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 大橋志吉 Yukiyoshi Ōhashi
Storyboard 藤本義孝 Yoshitaka Fujimoto
Regisseur えがみきよし Kiyoshi Egami
Animationsleitung 藤田正幸 Masayuki Fujita
Musik
Deutsches Opening Pokémon Welt
Englisches Opening Pokémon World
Japanisches Opening ライバル!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending タイプ・ワイルド
Episodenbilder bei Filb.de

Der Fruchtdieb! ist die 96. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Misty und Tracey erreichen auf Ashs Lapras reitend die Grapefruit Islands, die berühmt sind für ihre Grapefruits, die dort in Massen geerntet werden. Als sie jedoch einige für sich pflücken wollen, taucht ein Mädchen auf, da sie fälschlicherweise für Diebe hält. Nachdem die Situation geklärt wurde, stellt sich das Mädchen als Ruby vor und erklärt, dass die Grapefruitbäume hochwertige Früchte produzieren. Doch in letzter Zeit stahlen immer häufiger Diebe die Früchte. Als es zu einem Alarm kommt, brechen Ash und seine Freunde gemeinsam mit Ruby auf, um die Diebe zu stellen.

Es stellt sich jedoch heraus, dass keine Menschen die Früchte stehlen, sondern ein Relaxo diese auffrisst. Die Trainer denken sich einen Plan aus, Relaxo zu stoppen und helfen Ruby zunächst so viele Früchte wie möglich zu ernten. Auch Ashs Bisasam und Mistys Sterndu helfen. Doch anstatt Relaxo aufzuhalten, wird dieses nur zu ihnen gelockt. Ash will es aufholten, doch Bisasam wird von Relaxos Bodyslam geplättet, während Pikachus und Sterndus Attacken keine Wirkung zeigen.

Nach einiger Zeit hat das Relaxo bereits alle Früchte der ersten Insel gefressen. Da die Kinder denken, sie seien nun sicher, da Relaxo keine Früchte mehr essen kann, wundern sie sich, als sich herausstellt, dass es schwimmen kann und dadurch die nächste Insel erreicht. Während Ruby und ihre Leute versuchen, die Grapefruits zu retten, folgen Ash und seine Freunde dem Vielfraß.

Auf der zweiten Insel sammelt Team Rocket ebenfalls Früchte ein. Mauzi bemerkt, wie hart die Früchte sind, woraufhin James erklärt, dass sie nicht zum Verzehr, sondern zur Weiterverarbeitung gedacht sind. Sie pflücken weitere Früchte, doch bevor sie fliehen können, tauchen Relaxo und die Knirpse auf. Relaxo beginnt, Team Rockets Beute zu fressen, weshalb das Trio es aufhalten will.

Doch die vereinten Kräfte von Team Rocket und den Knirpsen können es auch nicht aufhalten: Ashs Schiggy, Jessies Arbok und James' Sarzenia werden geplättet, Schlecker von Jessies Schlurp wird aufgehalten, während Mistys Goldini an Land nichts nützt und Mistys Enton wegen einer Grapefruit keine Luft mehr bekommt. Gemeinsam denken sie sich einen neuen Plan aus und wollen Relaxo einschläfern. Ashs Truppe will es massieren, was jedoch nicht wirkt, während James sich als Hypnotiseur versucht und Misty Relaxo-zählen ausprobiert. Jessie verkleidet sich als Relaxos Mutter, was nur dazu führt, dass Team Rocket wegen Relaxos Megakick weggeschleudert wird. Ash, Misty und Tracey wollen nun Pummeluff suchen, um Relaxo zum Einschlafen zu bringen. Dazu müssen sie es jedoch erst finden und dann fangen, bevor es anfängt zu singen und sie selber ermüden.

Schließlich erreichen die Kinder den Ort, an dem sich Ruby befindet und sehen, dass deren Crew eingeschlafen ist und sich Zeichnungen auf ihren Gesichtern befinden. Sie denken sofort an Pummeluff und bauen eine Bühne, um es herzulocken. Als Relaxo zur dritten Insel aufbricht, zeigt sich Pummeluff und singt, doch die Kinder halten lange genug aus, um Relaxo zu schwächen und Ash fängt es. Pummeluff benutzt erneut seinen Stift und bemalt alle, die eingeschlafen sind.

Später verlassen Ash und seine Freunde die Insel, als Ruby erscheint und erklärt, dass die Inseln nicht komplett verloren sind, da neue Sätze wieder nachwachsen. Ruby dankt den Kindern und gibt ihnen eine Tüte mit kandierten Grapefruitschalen. Glücklich reisen die Freunde nun zur nächsten Insel.

Wichtige Ereignisse

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Misty Angela Wiederhut
Tracey Dirk Meyer
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Ruby Stefanie von Lerchenfeld
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Schiggy Klaus Münster
Schlurp John-Alexander Döring
Pummeluff Mara Winzer
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Frank Wölfel

Trivia

  • Misty verlangt von Togepi, dass es Metronom einsetzt, obwohl sie nicht weiß, dass Togepi diese Attacke beherrscht, sondern es nur erahnt.
  • Dies ist die 100. Episode, die produziert wurde.
  • In EP041 versuchen Ash und die anderen ein Relaxo aufzuwecken, in dieser Episode versuchen sie das Gegenteil.
  • Es gibt in dieser Episode Hinweise darauf, dass Pokémon einander verspeisen.