Aktivieren

Das gestiefelte Mauzi (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
400 Flug ins UngewisseEpisoden402 Übermauzische Kräfte!
Das gestiefelte Mauzi
ja サイユウシティ到着!長靴をはいたニャース!? (Saiyū City Tōchaku! Nagagutsu o Haita Nyarth!?)
en Like a Meowth to a Flame
AG125.jpg
Informationen
Episodennummer 401 (8.33 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG125 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 8, 2005
Erstausstrahlung JP 21. April 2005
Erstausstrahlung US 4. März 2006
Erstausstrahlung DE 10. November 2006
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 松井亜弥 Aya Matsui
Storyboard 秦義人 Yoshito Hata
Regisseur 秦義人 Yoshito Hata
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Wir werden Sieger sein
Englisches Opening Unbeatable
Japanisches Opening ポケモンシンフォニックメドレー
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending GLORY DAY
~輝くその日~
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Das gestiefelte Mauzi ist die 125. Folge von Advanced Generation und die 401. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Zu Beginn der Episode sind Ash und seine Freunde auf einem Schiffsdeck von dem man bereits Prachtpolis City aus sehen kann. Als sie schließlich den Austragungsort der Hoenn-Liga erreichen, haben sie noch eine Woche bis zum Beginn des Turniers Zeit, sodass Ash noch trainieren kann. Maike betont jedoch, dass zunächst etwas anderen machen müssten und zwar Ramen essen. Team Rocket folgt dem Schiff mit ihrem Karpador-U-Boot. Drinnen beschweren sich alle über den hohen Aufwand, den sie betreiben müssen, um den Knirpsen zu folgen, doch als James für eine Pause ist, stimmt Jessie dagegen, da sie ihrer Meinung nach die Chance verpassen würden etwas Großes zu tun, wenn sie stoppen. Sie ist nicht sicher was sie erwarten wird, denkt aber, dies sei etwas Besonderes.

Ash und die anderen wollen das beste Ramengeschäft der Hoenn-Region aufsuchen. Diese Information erhalten sie im Prachtpolis-Informationszentrum und aus Maikes Restaurantführer. Als sie verkündet, alle Läden und Restaurants die empfohlen werden zu besuchen, sind ihre Freunde nicht sehr glücklich darüber. Etwas später erreichen die Kinder eine Straße und Max fragt seine Schwester, ob sie sich wirklich sicher sei, dass der Laden dort zu finden ist. Als sie ihrer Sicherheit Ausdruck verleiht, die anderen ihren Zweifel, sieht man, dass sie von einem Schwarm Kramurx beobachtet werden. Eines von ihnen stiehlt den Führer und der Rest greift die Kinder an. Pikachu kann sich zunächst abhalten, doch immer neue strömen nach. Schließlich erscheint ein Mauzi mit Hut und Stiefeln und rettet sie, indem es alle Kramurx mit Einsatz seiner Krallen erledigt. Die Kinder danken ihm und seinen Trainer, der sagt, dass dies selbstverständlich gewesen sei. Dann sieht der Führer und erklärt, dass er denselben Laden sucht.

Im Laden stellt sich der Junge als Tyson vor und erklärt, dass er an der Liga teilnehmen wird. Tyson und Rocko tauschen Komplimente über Mauzis Stärke und Rockos Pokéfutter aus. Sie unterhalten sich weiter und Tyson freundet sich mit den Kindern an, bis er bemerkt, dass es Zeit wird zu gehen. Er rennt aus dem Laden und die anderen folgen ihm. Ash fragt, wieso er sich so beeilt und Tyson erklärt, dass die heilige Flamme bald ankommen wird. Dies ist die Flamme von Lavados, welche im Zentrum des Stadions brennen wird und Tyson ist einer der Fackelläufer. Präsident Goodshow, Officer Rocky und Schwester Joy warten derweil mit einigen Beobachtern auf die Flammen. Im Busch hört Team Rocket ihnen zu. Jessie wählt als nächstes Ziel die Flamme aus, die sie wie üblich, verkaufen wollen und auch einen Teil vom Geld dem Boss geben wollen.

Die Flamme kommt mit einem Auto an und Tyson erscheint und entschuldigt sich für die Verspätung. Goodshow begrüßt Rocko und Ash bei ihren Namen und Maike und Max sind beeindruckt. Ash erklärt, dass er bereits zweimal Fackelläufer war und Max und Maike sind noch überraschter, dass Goodshow auch Maikes Name kennt. Er war von ihrer Performance beim Großen Festival beeindruckt gewesen, da er am TV zugeschaut habe, erklärt der ältere Mann. Tyson beginnt mit dem Lauf und Mauzi läuft neben ihm her. Im Busch schaut Mauzi zu und scheint darüber nicht sehr froh zu sein. Die Gauner beginnen mit ihrem Plan. Als die Kinder zum Stadion gehen wollen, lädt Goodshow sie ein in seiner Limousine mitzufahren, sodass alle einsteigen.

Ash und die anderen sehen das große Stadion erstmals und Goodshow zeigt das Pokémon-Center, wo man sich anmelden muss und alle notwendigen Informationen erhält. Er sagt auch, dass sich dort viele Geschäfte und Restaurant befinden. Ash meldet sich an und erhält ein offizielles Regelbuch, das Max an sich nimmt. Rocko läuft derweil den ganzen Joys und Rockys hinterher, bis Max ihn wegzieht. Ash fragt die Schwester Joy, die sich um die Anmeldungen kümmert, ob sich Morrison auch schon registriert habe. Sie verneint. Derweil sieht man über einen Bildschirm, dass Tyson das Stadion erreicht hat ohne sonderlich erschöpft zu sein.

Ash ruft Professor Eich an, der ihm anbietet, all seine möglichen Partner zu schicken. Ash lehnt jedoch ab, da er sich entscheidet nur Hoenn-Pokémon zu verwenden. Eich äußert aufmunternde Worte und das Gespräch endet. plötzlich geht der Alarm an. Die Flamme wurde gestohlen. Die Truppe trifft auf Tyson, der berichtet, was geschehen ist. Er übergab die Flammen an Rockys und Joys und eine von ihnen lenkte die anderen ab, indem sie sagte, dass sie dachte ein Lavados gesehen zu haben. Als alle schauten, liefen zwei mit der Fackel davon. Die Diebe sind schnell gefunden, da sie mit einem Polizeimotorrad davonfahren und von den richtigen Rockys verfolgt werden. Eine schneidet ihnen den Weg ab, doch die Gauner fahren über Land und rasen auf eine Klippe zu. Das Motorrad stürzt ab und die Diebe springen in den Korb eines Mauzi-Ballons. Sie enttarnen sich als Team Rocket und verkünden ihr Motto. Dann wollen sie fliehen. Pikachu greift mit Donnerblitz an, doch die Attacke wird durch Mauzis Erfindung zurückgeschleudert. Die Rocky will ihr Turtok einsetzen, doch Joy erinnert sie, dass dieses die Flamme löschen könnte. Tyson setzt sein Metagross ein, welches mit Konfusion den Ballon stoppt. Mauzi dreht die Flamme weiter auf. Keine der beiden Seiten macht einen Fortschritt und Goodshow fragt Ash, ob er ein Eistyp-Pokémon besäße. Ash setzt Firnontor ein und friert auf des Präsidenten Befehl Eisstrahl ein, um die Gauner zu erfrieren. Die Flamme bleibt unbeschadet.

Metagross sieht den Ballon hinunter und Ash holt die Flamme zurück. Team Rocket wird befreit und versucht diese zurückzuerlangen. Im Kampf fällt die Box mit der Flamme aus dem Ballon. Jessie will Mauzi hinterherschleudern, damit es sie auffängt. Dies gelingt, doch Mauzi bekommt Angst, da es merkt, dass es fällt. Tysons Mauzi springt hoch, tritt Mauzi zur Seite und fängt die Box. Es beleidigt Team Rockets Mauzi und es kommt zum Kampf. Team Rockets Mauzi wird mit Eisenschweif weggeschleudert. Ash springt vom Ballon und wird durch Metagross' Konfusion aufgefangen. Mauzi schleudert die Gauner mit Donnerblitz weg.

Im Stadion dankt Goodshow Ash und Tyson und das Turnier kann beginnen. Ash und Tyson freuen sich bereits, womit die Episode endet.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Tyson Clemens Ostermann
Schwester Joy Christine Stichler
Officer Rocky Stefanie von Lerchenfeld
Professor Eich Achim Geisler
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Team Rockets Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau John-Alexander Döring
Palimpalim Marieke Oeffinger
Tysons Mauzi Gerhard Acktun
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia