Aktivieren

Bekämpfe die Angst mit Angst (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
552 Ein liebenswürdiger Vielfraß!Episoden554 Poké-Style
Bekämpfe die Angst mit Angst
ja グライガー! 友情の翼! (Gliger! Yūshō no Tsubasa!!)
en Fighting Fear with Fear!
DP085.jpg
Informationen
Episodennummer 553 (11.33 (Nummer innerhalb der Staffel) / DP085 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 11, 2008
Erstausstrahlung JP 3. Juli 2008
Erstausstrahlung US 13. Dezember 2008
Erstausstrahlung DE 3. April 2009
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 米村正二 Shōji Yonemura
Storyboard 小山賢 Masaru Koyama
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 広岡歳仁 Toshihito Hirooka
Musik
Deutsches Opening Dann sind wir Helden
Englisches Opening We Will Be Heroes
Japanisches Opening Together2008
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending 風のメッセージ
Episodenbilder bei Filb.de

Bekämpfe die Angst mit Angst ist die 85. Folge von Diamond & Pearl und die 553. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Zu Beginn der Episode stellt Lucia den von Rocko zubereiteten Eintopf auf den Tisch, auf welchem bereits Salatplatten stehen. Ash und Rocko haben das Futter für die Pokémon bereits zubereitet. Ash fordert diese auf Wasser zu holen und Rocko freut sich, dass sich alle gut verstehen und das Essen mögen. Quiekel hat jedoch zu sehr gefallen an Plinfas Portion genommen und wird von diesem geschubst. Chelast versucht zu schlichten, bevor es zum Kampf kommt und Ash und Lucia müssen lachen. Ash bemerkt schließlich, dass Skorgla fehlt und sucht es. Er ruft es und bekommt sofort eine Antwort von Skorgla, welches vom Himmel auf ihn drauf stürzt. Ash fragt sie, wo es hingegangen sei, und dieses setzt Kreuzschere ein, um zu zeigen, dass es trainiert hat. Ash ist beeindruckt und Rocko fragt sich, ob es wohl genauso stark werden will wie Pauls Skorgro. Lucia sagt, dass er ruhig sein soll, um Skorglas Gefühle nicht zu verletzen und Ash muntert es auf, indem er ihm sagt, dass sie bald zusammen trainieren werden.

Nach dem Essen kommt es zu einem Trainingskampf zwischen Skorgla und Ashs Bamelin. Skorgla scheint selbstbewusst zu sein, doch als Bamelin es anstarrt, wird es unsicher. Ash will es aufbauen, was ihm auch gelingt. Ash befiehlt Kreuzschere, doch Bamelin ist zu schnell und kann allen Angriffen ausweichen. Dann setzt es Wasserdüse ein und Skorgla fällt zu Boden, fängt an zu weinen und springt in Ashs Arme. Bamelin setzt seine Attacke fort und trifft Ash, der nicht sehr begeistert ist. Ash fragt Skorgla, was das Problem sei, doch Lucia klärt ihn auf, dass er dies falsch mache und kniet sich neben Skorgla zu Boden. Sie umarmt es, weshalb es rot wird und aufhört zu weinen.

Rocko schlägt Ash vor ein anderes Pokémon einzusetzen und Ash ruft Chelast in den Kampf. Dieses setzt Energieball an, welchem Skorgla ausweichen kann, jedoch nur weil es flieht. Ash befiehlt Stahlflügel, welches Skorgla zunächst einsetzt, aber dann beendet, als es Chelasts Blick sieht. Skorgla dreht sich um und verfolgt Ash, der wegrennt. Es rammt ihn erneut und schubst ihn um. Ash fragt sich immer noch, was das Problem ist und kritisiert seinen Partner, was dieser jedoch zu ernst nimmt und traurig davonfliegt. Team Rocket beobachtet dies alles und will nun die Chance nutzen Skorgla zu stehlen, da dieses nun alleine ist.

Ash und seine Freunde rufen nach dem vermissten Skorgla, erhalten jedoch keine Antwort. Staravia hat es entdeckt und führt die Truppe zu einem Wald, in welchem sie es gemeinsam mit einem alten Bekannten finden - Gary Eich! Ash und sein ehemaliger Rivale begrüßen sich und Lucia ist begeistert, den Enkel von Professor Eich kennenzulernen. Gary fragt Ash nach Skorgla und dieser erklärt, dass es ihm gehöre. Ash erklärt, dass es mitten im Kampf davongeflogen ist. Gary stichelt etwas und unterstellt Ash nicht in der Lage zu sein, nach seinen Mitstreitern zu schauen. Ash wird wütend und sagt, dass sie gut miteinander klarkommen. Ash ruft Skorgla, doch dieses hat Angst. Ash sagt, dass es nicht dumm sein soll, doch dieses versteckt sich hinter Gary. Rocko kommentiert, dass es ihm nicht mehr vertraue, was Ash frustriert. Gary und Ash treten um Skorgla gegeneinander an. Ash befiehlt Stahlflügel, während Garys Nachtara Spukball verwendet. Die Attacke geht daneben, aber das erschreckte Skorgla verfällt wieder in Angst und landet auf Ash. Als Skorgla auf seinem Schwanz springt, um sich aufzuwärmen und hochzufliegen, bekommt es Höhenangst und landet erneut auf Ash.

Gary gibt Ash einen Scharfzahn und erklärt, dass sich Skorgla damit entwickeln könne. Skorgla versucht das Item zu schnappen, doch Ash stoppt es und sagt, dass eine Entwicklung kein Ersatz für harte Arbeit sei. Plötzlich hören alle ein Geräusch und Team Rocket taucht mit einem Skorgro-Ballon auf. Sie verkünden ihr Motto und Jessies Woingenau kommt wieder aus seinem Ball. Gary ist von den Schurken nicht beeindruckt, was diese stört. Der Stachel des Skorgro-Balls kommt heraus und Skorgla wird geschnappt. Ash setzt Staravia ein, doch Jessies Vipitis setzt Dunkelnebel ein und Yanmega Silberhauch. Somit wird Staravia zunächst blind und dann zu Boden geschleudert.

Später sieht man Ash und Skorgla in der Nähe des gelandeten Ballons in einem Käfig hocken. Jessie plant Team Rockets Botogel herzurufen, um Skorgro dem Boss zu bringen. Die drei versinken dann in einer Säule von Früchten. Währenddessen such Lucia, Rocko und Gary nach Ash gemeinsam mit Staravia.

Nachts schlafen die Gauner und Ash sagt, dass es Zeit für den Fluchtversuch sei und Skorgla nickt. Ash befiehlt ihm Kreuzschere einzusetzen, um die Gitterstäbe zu zerbrechen. Die Attacke ist jedoch nicht stark genug, weshalb Ash Skorgla nochmals auffordert die Attacke einzusetzen, aber mit aller Kraft. Skorgla gelingt der Ausbruch immer noch nicht und seine Klauen beginnen rot vor Schmerz zu glühen. Ash versucht selber die Stäbe zu zerbrechen. Skorgla beobachtet ihn begeistert und will es nun selbst versuchen. Diesmal gelingt Kreuzschere, doch noch ist der Käfig nicht zerbrochen. Ash fordert Teamarbeit und zusammen gelingt es ihnen, sich zu befreien. Dann flüchten die beiden von der Lichtung und wollen ihre Freunde suchen. Auf dem Weg überqueren sie eine alte, verwahrloste Brücke und Skorgla springt auf Ashs Rücken, um sie zu überqueren. Der Wind macht es ihnen nicht leicht, ebenso wie die vielen Löcher in den Holzbrettern. Schließlich bricht die Brücke ein und die beiden stürzen in die Tiefe. Ash kann sich jedoch an einem Seil festhalten und schlägt gegen die Felswand.

Zurück in Team Rockets Lager, wacht James auf und ist schockiert, als er bemerkt, dass die Gefangenen geflüchtet sind. Er versucht seine Kollegen aufzuwecken. Ash und Skorgla sind derweil auf einen Absprung geklettert. Ash entdeckt über ihnen einen Baum und will, dass Skorgla ihn umwirft, was nicht gelingt. Als Ash fragt, ob es okay sei, steht es auf und versucht es nochmals und hat Erfolg. Der Baum fällt und bildet eine Brücke. Ash ist stolz auf Skorgla und sagt ihm, dass es den Scharfzahn nun verdient habe. Dieses ist überglücklich und umarmt Ash, als Team Rocket auftaucht. Der Skorgla-Schwanz schießt erneut, doch Ash springt vor Skorgla und wird stattdessen gefangen. Er lässt Skorgla los und wird selbst fallen gelassen, fällt aber schneller als sein Mitstreiter und somit an ihm vorbei. Skorgla bemerkt dies und will ihn packen, ist aber zu langsam. Ash wirft ihm den Scharfzahn zu und Skorgla entwickelt sich zu Skorgro. Ash lächelt, erinnert sich dann aber, dass er fällt und beginnt zu schreien. Skorgro ist nun aber schneller und packt ihn. Seinen Schweif nutzt es um zu landen. Ash dankt ihm. Team Rocket landet und ist immer noch überzeugt, Skorgro schnappen zu können.

Ash sagt Team Rocket, dass es zu ihm gehöre und nirgendwo mit ihnen hingehen wird. Skorgro setzt Kreuzschere ein, welches den Schwanz des Ballons abschneidet und ihn zurückwirft. Gary, Lucia und Rocko tauchen dann auf und sind erstaunt, dass sich Skorgla entwickelt hat. Team Rocket ist wütend ignoriert zu werden und Mauzi setzt die Klauen der Ballon-Maschine ein. Diese werden aber mit Kreuzschere abgelenkt. Ash befiehlt Skorgro Stahlflügel und auch Mauzi aktiviert den Stahlflügelmodus. Beide Kontrahenten treffen sich zur gleichen Zeit, doch Skorgro gewinnt und die Maschine zersplittert. Jessie schreit, dass sie die Maschine retten müssen, doch diese explodiert dank Pikachus Donnerblitz. Team Rocket wird ebenfalls weggeschleudert. Schließlich geht die Sonne auf, Skorgro und Ash lächeln beide und haben nun eine engere Bindung.

Einige Zeit später verabschieden sich die Freunde von Gary, welcher von Ash beeindruckt ist. Dieser bedankt sich bei ihm für den Scharfzahn und die Tipps. Lucia sagt ein Gedicht auf, da sie denkt, Gary möge Poesie wie sein Großvater, während die anderen verlegen lächeln.

Wichtige Ereignisse

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Gary Niko Macoulis
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Woingenau John-Alexander Döring
Chelast Gerhard Jilka
Bamelin Hubertus von Lerchenfeld
Vipitis Gerd Meyer
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Die englischen Namen der Episoden EP133 und DP163 ähneln dem dieser Episode. In allen Dreien geht es um FeuerIC.pngFeuer- und/oder FlugIC.pngFlug-Pokémon.
  • Zum zweiten Mal erscheint Gary in Sinnoh und beide Male sind Ash und seine Freunde auf dem Weg nach Herzhofen.
  • In derselben Woche, in der diese Episode ausgestrahlt wurde, wurde die englische Version der Episode DP064 ausgestrahlt, in der Ash Skorgla fing.
  • Erstmals nutzt ein Pokémon von Ash ein Item, um sich zu entwickeln.
In anderen Sprachen: