Aktivieren

Erklimm den Turm des Erfolges! (Episode)

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von BW069)
Wechseln zu: Navigation, Suche
727 Ein Luftkampf mit Überraschungen!Episoden729 Großer Krach beim Explodon-Turnier!
Erklimm den Turm des Erfolges!
ja 難関突破!天空の塔を登れ!! (Nankan Toppa! Tenkū no Tō o Nobore!!)
en Climbing the Tower of Success!
BW069.jpg
Informationen
Episodennummer 728 (15.21 (Nummer innerhalb der Staffel) / BW069 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 15, 2012
Erstausstrahlung JP 8. März 2012
Erstausstrahlung US 7. Juli 2012
Erstausstrahlung DE 13. August 2012
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 米村正二 Shōji Yonemura
Storyboard 西田健一 Ken'ichi Nishida
Regisseur 尼野浩正 Hiromasa Amano
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Rivalen des Schicksals
Englisches Opening Rival Destinies
Japanisches Opening ベストウイッシュ!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending 七色アーチ
Episodenbilder bei Filb.de

Erklimm den Turm des Erfolges! ist die 69. Folge von Best Wishes! und die 728. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Auf dem Weg nach Nevaio City bemerken Ash und seine Freunde einen Turm, als Stefan erscheint. Benny fragt ihn, ob er nach Panaero City möchte, um dort in der Arena zu kämpfen, doch er sagt, dass er am Wunschglocke-Festival teilnehmen will, das beim Turm stattfindet. Er erklärt, dass es beim Wettbewerb darum geht, verschiedene Hindernisse zu umgehen und der erste auf der Sturmspitze wird zum Sieger gekürt. Dieser darf dann einen Gong läuten und sich etwas was wünschen, was dann in Erfüllung gehen soll. Benny ist eher skeptisch, doch dann entscheiden alle teilzunehmen.

Stefan erklärt, dass sie ein Partnerpokémon auswählen müssten. Benny wählt Vegimak, Lilia Milza, Ash Pikachu und Stefan Karadonis. Ash sagt, dass es lange her sei, es zuletzt gesehen zu haben und scannt es mit seinem Dex. Maurice erscheint und fragt sie, ob sie am Wettkampf teilnehmen würden. Stefan berichtet, dass Miles der Gastgeber ist. Lilia und Benny erklären ihm, dass dieser früher Arenaleiter der Stadt war. Miles sagt, dass die erste Runde ein Quiz sei, wo die Teilnehmer Schilder nutzen, um zu zeigen, ob sie mit einer Behauptung übereinstimmen oder nicht. Die erste Frage ist, ob die Startertypen Feuer, Pflanze und Gestein seien und Benny denkt, dies sei leicht zu beantworten. Stefan vermutet jedoch, dass dies stimmt und muss deshalb von Lilia und Benny korrigiert werden. Er behauptet, dass diese Frage niemand falsch beantworten würde und Lilia erinnert ihn daran, dass dies bei ihm selbst fast der Fall gewesen wäre. Maurice gibt dann die richtige Antwort. Nun wird gefragt, ob man in Stratos City das berühmte Eis dienstags essen könnte. Ash erinnert sich daran, dass sie diese Creme probieren wollten, der Laden aber zu war. Stefan rät, dass die Antwort Mittwoch sei, aber er ist sich nie sicher. Benny findet, dass er als Kenner die Antwort wissen müsse und sagt, dass die Aussage stimmt. Nur die Hälfte der Teilnehmer, darunter die Freunde, haben Recht. Die letzte Frage ist, ob Maurices Schwester Joy oder Officer Rocky lieber mag, was alle entsetzt, da sie raten müssen. Ricky sagt, dass er die Lösung wisse, da er ein Pygraulon nutzt, das Ash scannt. Maurice sagt, dass nur noch zehn Sekunden bis zur Antwort Zeit seien, sodass alle sich von Ricky die Lösung sagen. Er behauptet, Rocky sei der Favorit, sodass sie ja antworten müssen. Bevor Miles antwortet, ändert Pygraulon seine Meinung und Benny erkennt dies. Maurice sagt, dass die Antwort ja sei, obwohl er dachte, dass er eigentlich Joy lieber mochte. Lilia hält Ricky Vorhersage für Zufall, da es eine 50:50-Chance gab, richtig zu antworten.

Die nächste Runde besteht aus einer Schnitzeljagd, bei der die Teilnehmer ein Papierstück ziehen müssen, auf dem ein Item gedruckt ist, das sie finden und innerhalb von fünf Minuten zum Ziel bringen müssen. Ash muss einen Donnerstein, Lilia eine Superangel, Benny einen Wunderwerfer, Ricky einen Krummlöffel und Stefan einen Schwarzgurt finden. Lilia fragt Benny nach seiner Angel und er hält ihr einen langen Vortrag bis er ihr diese gibt. Stefan will sich Karadonis' Schwarzgurt leihen, doch dieses will ihn nicht hergeben. Ricky kann schnell einen Kurmmlöffel finden und birgt ihn dank Pygraulon, obwohl er behauptet, seine eigenen Kräfte zu nutzen. Ash fragt einige anderen nach einem Donnerstein und einer wirft einen Pikachu zu, doch Ash kann ihn fangen, bevor es durch eine Berührung zur Entwicklung kommt. Ash und seine Freunde schaffen es zum Ziel und einige andere haben dies auch geschafft. Nun müssen die Teilnehmer zu einem Kanal und mit einem Floß und ihren Pokémon zum Ziel schaffen, doch nur die ersten fünf kommen weiter. Benny befiehlt Vegimak Schaufler, sodass es wie im Boden paddelt. Pikachus Schweif wird als Paddel genutzt und Lilia treibt ihr Floß mit Milzas Drachenwut an. Pygraulon nutzt Psychokinese, um als Erster das Ziel zu erreichen. Benny wird Zweiter, Ash Dritter, Lilia Vierte und Stefan wird dank Karadonis' Fußkick Fünfter.

Maurice erklärt nun, dass ein Verkleidungswettbewerb stattfinden wird. Ash und Pikachu müssen sich als Lauro und Lauros Bisofank verkleiden, Lilia und Milza zu Professor Esche uns Flampion, Benny und Vegimak als Kamilla und Emolga, Stefan und Karadonis als Schwester Joy und Schwester Joys Ohrdoch und Ricky und Pygraulon als Officer Rocky und Officer Rockys Terribark. Ash und Pikachu sind sehr überzeugen und Ash sagt in seiner Rolle, dass man das Leben genießen müsse und lacht. Maurice lässt ihn weiter und auch Lilia und Milza schaffen es. Stefan und Karadonis sehen jedoch fürchterlich in ihren Kostümen aus, doch auch sie kommen weiter. Ricky hat sich jedoch gar nicht verkleidet, sondern manipuliert den Gastgeber so, dass er denkt, dass sie sich verkleidet hätten, wodurch sie auch in die nächste Runde kommen. Benny und Vegimak sind gut verkleidet, kommen jedoch nicht weiter, da er ein Fan von Kamilla und als solcher besonders kritisch ist.

Beim Wettrennen durch den Wald gibt es einige Hindernisse und Pokémon, die angreifen. Nur die ersten drei Teilnehmer kommen weiter. Ein Laternecto greift so mit Inferno an, ein Quabbel Ricky mit Hydropumpe, die jedoch mit Psystrahl abgelenkt werden kann. Lilia wird durch einen Angriff von ihrer Liane geworfen und mit Konfustrahl verwirrt, sodass sie bereits denkt, gewonnen zu haben. Ricky kommt als erster zum Ziel, dann Ash und Stefan gleichzeitig. Lilia scheidet hingegen aus.

Maurice erklärt, dass sie nun den Turm erklimmen müssten. Die Teilnehmer tragen dabei eine Lichtel-Kerze, die nicht ausgehen darf. Die Pokémon im Turm versuchen das zu verhindern. Mehrere männliche Quabbel greifen mit Aquaknarre an, verfehlen aber ihr Ziel. Als sie weiter hinaufsteigen, werden sie langsam müde. Mehrere Quabbel setzen Eisstrahl ein, um die Treppen einzufrieren, sodass er noch schwerer wird die Spitze zu erreichen. Pygraulon setzt Psychokinese ein, um Ricky zu helfen, der die Spitze erreicht. Alle anderen kommen nur langsam voran.

Als sie das Dach erreichen, erklärt Maurice, dass das letzte Hindernis Dusselgurr seien, die die Kerzen ausblasen wollen. Ash schützt seine Flamme, während Stefan Karadonis dazu nutzt und Ricky Pygraulon Lichtschild einsetzen lässt. Die Dusselgurr greifen mit Windschnitt an und durchbrechen das Schild, sodass Rickys Kerze erlischt und er ausscheidet. Ash und Stefan laufen zur Ziellinie, während Pikachu und Karadonis die Attacken abwehren. Die Kerze die Stefan hält, löscht Ashs aus, sodass Stefan siegt. Es wird bekannt, dass Stefan die ganze Zeit mit einem echten Lichtel gefahren ist. Stefan läutet den Gong und wünscht sich etwas.

Ash und die anderen gratulieren Stefan zum Sieg und fragen ihn, was er sich gewünscht hat. Er sagt, dass er beim Explodon-Turnier siegen will und berichtet, dass dies ein Kampfturnier sei, das von Don George veranstaltet wird. Ash scheint interessiert zu sein.

Wichtige Ereignisse

  • Ash, Lilia und Benny treffen Stefan wieder und nehmen an einem Wettbewerb teil.
  • Stefan gewinnt den Wettbewerb und reist mit Ash und seinen Freunden weiter.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen


Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Lilia Marieke Oeffinger
Benny Tim Schwarzmaier
Wichtige Nebencharaktere
Stefan Roman Wolko
Maurice Philipp Brammer
Ricky Max Felder
Trainer Tobias John von Freyend
Trainerin Farina Brock
Lauro Gerhard Jilka
Kamilla Angela Wiederhut
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Milza Farina Brock
Vegimak Julian Manuel
Karadonis Manfred Trilling
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Pokédex Jochen Bendel

In anderen Sprachen

Sprache Episodentitel
Japanisch 難関突破!天空の塔を登れ!! (Hindernis Durchbruch! Besteige den Turm des Himmels!!)
Englisch Climbing the Tower of Success! (Erklimm den Turm des Erfolgs!)


Trivia

Es ist Karadonis!
  • In „Welches Pokémon ist das?“ war der Schatten von Karadonis zu sehen.
  • Bevor sich alle Teilnehmer verkleiden, sieht man Rockos grüne Weste, Lucias Mütze, James' Hosen, Jessies Rocket-Shirt ohne R vorne drauf und Team-Rocket-Handschuhe auf dem Tisch.
  • Erstmals nennt jemand, hier Lilia, Stefan beim richtigen Namen.