Aktivieren

Alte Legenden leben auf! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
373 Macht über GroudonEpisoden375 Kräftemessen ohne Schwerkraft!
Alte Legenden leben auf!
ja グラードンVSカイオーガ! (後編) (Groudon VS Kyogre! (Kōhen))
en The Scuffle of Legends
AG098.jpg
Informationen
Episodennummer 374 (8.06 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG098 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 8, 2004
Erstausstrahlung JP 14. Oktober 2004
Erstausstrahlung US 22. Oktober 2005
Erstausstrahlung DE 4. Oktober 2006
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team OTA
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard まつもとよしひさ Yoshihisa Matsumoto
Regisseur まつもとよしひさ Yoshihisa Matsumoto
Animationsleitung 上石忠太 Chūta Kamiishi
Musik
Deutsches Opening Wir werden Sieger sein
Englisches Opening Unbeatable
Japanisches Opening チャレンジャー!!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending スマイル
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Alte Legenden leben auf! ist die 98. Folge von Advanced Generation und die 374. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Nachdem der Konflikt zwischen Team Magma und Team Aqua bereits in der letzten Folge ausgebrochen ist, wird er nun fortgesetzt. Das Meer leuchtet lila und Shelly informiert Adrian darüber, dass Kyogre nun frei ist. Dieser ruft es mit der Roten Kugel. Team Magma beginnt mit ihrem Protest und Shelly befiehlt ihren Teammitgliedern anzugreifen. So kommt es zum Kampf zwischen Walraisa und Magnayen. Adrian kann mit einem Helikopter fliehen. Tabitha rät Marc, ihn zu stoppen. Dann befiehlt er dem verkleideten Siegfried etwas, woraufhin dieser verschwindet. Rocko, Maike und Max tauchen schließlich auf und verstecken sich in einem Busch. Sie sind überrascht, beide Teams zu sehen.

Währenddessen kauert Team Rocket verängstigt auf einem Felsvorsprung an der Küste. Vom Helikopter aus beschwört Adrian Kyogre mit der Kugel und dieses erscheint. Er erklärt Marc anschließend, wie er die Welt erobern wird. Dieser protestiert und sagt, dass wegen des Sturms die ganze Insel in Gefahr sei. Shelly und die Aqua-Mitglieder sind schockiert darüber, dass ihr Boss ihre Leben opfern würde. Siegfried nimmt seine Kapuze ab und spricht eine Warnung aus, wird jedoch ignoriert. Shelly fordert alle auf, die Pokémon zurückzurufen und Tabitha macht dasselbe. Siegfried verkündet, dass Kyogre und Groudon gegeneinander kämpfen werden und dies ungeahnte Konsequenzen haben wird, doch Adrian lacht nur. Ash und Pikachu werden auf Grund von Kyogre Anwesenheit umher gewirbelt. Siegfried und Marc werden zu Boden geworfen. Pikachu wacht in dem Gefängnis auf und sein Körper unterliegt wieder der Kontrolle des Orbs. Es wird verrückt, attackiert Ash und entkommt durch ein Loch, welches es in die Wand gesprengt hat.

Rocko und die anderen suchen nach Ash und treffen auf Siegfried. Rocko und er sind froh, sich wiederzusehen und er stellt sich Max und Maike vor. Seine Verkleidung zieht er aus. Ash hört sie aus dem Behälter, in dem er gefangen genommen wurde und erklärt, was mit Pikachu geschehen ist. Sie bemerken etwas hinter ihnen und Max erklärt, dass ein Tsunami kommt. Siegfried setzt sein Dragoran ein, das mit Drachenklaue das Loch, aus dem Pikachu geflohen ist, vergrößert, sodass Ash entkommen kann. Team Rocket ist immer noch am Ufer und fürchtet sich vor dem Sturm. Team Aquas U-Boot wird mit dem Tsunami an Land gespült und trifft sie beinahe. Ash ist derweil frei und alle suchen Pikachu. Ash dankt Siegfried und sie teilen sich auf, sodass dieser mit Dragoran den Himmel absucht und die anderen die Insel in unterschiedliche Richtungen.

Shelly macht sich derweil um ihren Boss Sorgen und befiehlt ihrem Gefolge zu fliehen, da sie in Gefahr seien. Adrian ist von seiner Kraft besessen. Siegfried kommt zu ihm und fordert ihn auf Kyogre gehen zu lassen, doch er befiehlt ihm eine Attacke. Kyogre setzt Hydropumpe ein, welchem Dragoran ausweichen kann. Siegfried ruft das Rote Garados in den Kampf, welches Hyperstrahl einsetzt. Kyogres kollidiert mit diesem. Adrian lacht und erklärt, dass die Welt nun ihm gehört. Plötzlich absorbiert er die Rote Kugel und beginnt zu schreien. Markierungen verzieren seinen Körper.

An Land untersucht Team Rocket Team Aquas U-Boot. Sie finden heraus, dass sich Groudon in einem Behälter dort befindet, bevor sie von einem Blitz getroffen werden, der von Pikachu stammt. Jessie bemerkt, wie merkwürdig es aussieht. Ash und seine Freunde erscheinen, ebenso Adrian und Tabitha. Pikachu sammelt die Blitz von dem Unwetter und James will es mit Hilfe einer Bazooka fangen, doch es schockt ihn und die Gauner werden weggeschleudert. Ein riesiges Blitz kracht auf Pikachu und den Behälter auf dem es steht, sodass Groudon erweckt wird. Es kommt zur Explosion und Ash schreit aus Sorge um Pikachu. Der Vulkan auf der Insel bricht aus und der Sturm kommt zum Ende. Pikachu landet auf Groudons Kopf und alle sind froh, dass es noch lebt. Kyogre schreit und ein neuer, größerer Tsunami taucht auf und Groudon feuert einen mächtigen Solarstrahl, sodass dieser verpufft. Beide Teams sind von der Stärke beeindruckt. Siegfried, der noch auf Dragoran reitet, bemerkt, dass Pikachu auf Groudons Kopf sitzt, landet neben Ash und den Anderen. Er warnt sie und sagt, dass sie in Deckung gehen sollten. Ash will Pikachu jedoch nicht verlassen und seine Freunde wollen auch bleiben. Sie entschließen sich, Groudon beizustehen.

Kyogre greift mit Hydropumpe an und Max erklärt, dass diese auf Grund von Groudons Typ großen Schaden anrichten wird. Pikachu wehrt diese jedoch mit Donnerblitz ab. Die Sonnenstrahlen laden Groudon neu auf. Siegfried fordert Ash auf, mit ihm zu kommen, während Rocko und die anderen mit Garados Adrian beruhigen sollen. Kyogre zieht Groudon unter Wasser und Ash schreit wegen Pikachu. Kyogres Hyperstrahl kollidiert mit Groudons Lehmschuss und Rocko und Maike rufen Papinella und Hydropi in den Kampf, um mitzumischen. Sie greifen Adrians Gefährt an und dieser lässt sie mit Kyogre angreifen. Max fordert Garados auf, wegzuschwimmen. Groudon feuert einen Solarstrahl auf Kyogre. Adrian alarmiert seinen Partner, welcher eine Welle als Schutzschild nutzt, doch Solarstrahl trifft es trotzdem. Adrians Körper lässt den Orb frei, sodass jener in Ohnmacht fällt und vom Helikopter fällt. Dragoran fängt ihn auf. Auch Pikachus Körper gibt seinen Orb frei und auch jenes fällt in Ohnmacht. Es landet im Wasser und Ash springt ihm hinterher. Rocko fordert Garados auf, sie zu retten. Es schnappt sie, doch dann taucht Kyogre auf.

Siegfried, Dragoran und Adrian landen am Ufer. Shelly versucht ihnen Chef zu wecken, während die anderen sich umsehen. Der Team Aqua-Boss kommt zu sich hat aber keine Erinnerungen mehr an die Zeit, in der er von dem Orb besessen war.

Ash und Pikachu kommen auf Kyogres Rücken aus dem Wasser. Garados holt sie ein und Ashs Freunde fragen ihn, ob es ihm gut ginge. Ash erklärt, dass Kyogre ihn gerettet habe und Pikachu wacht auf. Die beiden freuen sich, wieder zusammen zu sein. Siegfried und Dragoran kommen zu ihnen. Max zeigt auf die Kugeln, die in den Himmel fliegen und sich dabei umkreisen. Sie werden zu einer und lösen sich auf. Groudon und Kyogre starren sich an und ziehen sich in den Vulkan und den Meeresgraben zurück. Siegfried und die anderen reden über alles und der Champ sagt, dass beide irgendwann eine neue Welt gründen werden.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Siegfried Christian Bey
Marc Claus Brockmeyer
Adrian Christoph Jablonka
Shelly Claudia Schmidt
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau John-Alexander Döring
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Zum letzten Mal wird Geofissur im Anime eingesetzt.

Fehler

  • Maike sagt, als Siegfried die Verkleidung von Team Magma ablegt, dass es schön ist, sich wiederzusehen. Allerdings sieht Maike Siegfried zum ersten Mal. Als Ash und Rocko Siegfried das erste Mal trafen, war Misty Ashs Begleiterin.
In anderen Sprachen: