Aktivieren

Übung macht den Meister (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig.png
Dieser Artikel behandelt die Episode Übung macht den Meister aus der ersten Staffel. Für die Episode Übung macht den Meister! aus der siebten Staffel, siehe hier.
008 Harte Schale – weicher KernEpisoden010 Bisasam und das versteckte Idyll
Übung macht den Meister
ja ポケモンひっしょうマニュアル (Pokémon Hisshō Manual)
en The School of Hard Knocks
EP009.jpg
Informationen
Episodennummer 009 (1.09 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP009 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 1, 1997
Erstausstrahlung JP 27. Mai 1997
Erstausstrahlung US 18. September 1998
Erstausstrahlung DE 13. September 1999
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 首藤剛志 Takeshi Shudō
Storyboard 浅田裕二 Yūji Asada
Regisseur 浅田裕二 Yūji Asada
Animationsleitung 玉川明洋 Akihiro Tamagawa
Musik
Deutsches Opening Pokémon Thema
Englisches Opening Pokémon Theme
Japanisches Opening めざせポケモンマスター
Deutsches Ending PokéRap
Englisches Ending PokéRap
Japanisches Ending ひゃくごじゅういち
Episodenbilder bei Filb.de

Übung macht den Meister ist die neunte Episode der Pokémon-Animeserie und spielt auf dem Weg von Azuria nach Orania City. Nach einem kleinen Streit über Mistys Fahrrad, bereitet Rocko eine Kaffeerunde. Rocko möchte Crêpes backen, also muss Ash Feuerholz suchen, als er bemerkt, wie ein Schüler von anderen gehänselt wird, weil er einige Fragen nicht beantworten kann. Die Schüler stammen von der Pokémon Tec, einer technischen Universität über Pokémon.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Auf dem Schulhof der Pokémon Tec
Auf dem nebligen Weg nach Orania City streiten sich Misty und Ash erneut wegen des zerstörten Fahrrads, als Rocko ein Picknick machen möchte. Er trinkt Kaffee und bietet den beiden Tee mit seinem original Pokémon-Teeservice an. Außerdem will er Crêpes backen. Also muss Ash los um Feuerholz zu besorgen. Dabei trifft er auf eine Gruppe von Jungen. Einer davon, Joe, ist auf einem Laufband und bekommt Fragen über Taubsi gestellt. Er weiß, dass es auf Level 5 Windstoß und auf Level 12 Sandwirbel erlernt, aber er kann nicht beantworten, wann und in was sich Taubsi entwickelt. Dabei fällt er vom Laufband und die anderen reden auf ihn ein, dass er so kein Pokémon-Tec-Student sein könnte. Nun greift Ash ins Geschehen ein. Die Schüler sagen, dass das eine Privatstunde sei und man die Standards auf einem gewissen Niveau halten muss. Nun kommen auch Misty und Rocko hinzu. Als es fast zur Schlägerei ausartet, gehen die Schüler arrogant davon, da sie meinen, dass sie sich nicht so primitiv verhalten.

Ash fragt nun, was die Pokémon Tec ist und Misty holt einen Flyer von ihr heraus. Rocko liest vor, dass das Pokémon Technische Institut eine Schule sei, auf der Trainer so gut unterrichtet werden, dass sie sich auch ohne acht Orden für die Pokémon Liga qualifizieren. Währenddessen spielt Pikachu am Laufband, schaltet es ein und läuft darauf. Doch als Rocko unbewusst den Apparat schneller einstellt, fällt es vom Band. Ash ist wütend, dass man nur auf so eine Privatschule gehen muss um an der Liga teilzunehmen und möchte die Schule nun sehen, als sich der Nebel lichtet und sie bemerken, dass sie bereits auf dem Schulhof stehen. Joe erzählt den Dreien, wie schwer der Unterricht sei und dass er in der Anfänger-Klasse ist. Diese „Privatstunden“ helfen ihm. Die Lehrer wissen nichts davon und eingeführt wurden sie von dem Klassenleiter. Ash möchte ihn sehen um mit ihm ein ernstes Wörtchen zu sprechen und Joe zeigt ihm ein Bild. Der Klassenleiter ist ein Mädchen namens Giselle. Ash und Rocko verlieben sich sofort in ihr Aussehen, was Misty enorm aufregt.

Währenddessen beobachten Team Rocket das Geschehen und hegen schlimme Erinnerungen an diese Schule, da sie einst durch eine wichtige Prüfung fielen.

Joe führt Ash, Misty und Rocko in einen Computersaal und erzählt, wie stark Giselle sei. Ash möchte sie herausfordern und zeigt stolz seine zwei Orden. Joe behauptet, dass es besser wäre schon drei zu besitzen, da er schon besser sei als ein Trainer mit zwei Orden. Misty mischt sich ein und sagt, dass sie die Arenaleiterin von Azuria City ist. Joe ist sich trotzdem sicher zu gewinnen, da er ein Pflanze-Pokémon, nämlich Ultrigaria, besitzt und ihm Misty mit ihren Wasser-Pokémon nichts entgegen zu setzen hätte. Das beweist er ihr an einem Computerprogramm, doch Misty möchte ein echtes Match und Starmie schlägt Ultrigaria mit einer Aquaknarre. Es tauchen Giselle und die anderen Schüler auf und Giselle sagt, dass Joe hätte wissen müssen, dass Starmie, als Pokémon einer Arenaleiterin, erfahren genug ist, auch Pflanzen-Pokémon zu besiegen und er mit solchen Aktionen die Schule in Verruf bringt. Ash und Rocko erröten bei ihrem Anblick und Misty wird sichtlich sauer. Giselle stellt sich in aller Arroganz vor: „Viele nennen mich einen Star, aber ich bin nur Giselle.“ Als sie Joe als Schwächling abstempelte und gehen wollte, fordert Misty sie heraus.

Giselle schickt das Gestein-Pokémon Georok in den Kampf gegen Mistys Starmie.
Giselle wirft ihren Pokéball
Der Typnachteil für Georok macht ihm nichts aus und kann Aquaknarre problemlos durch schnelles Drehen abwehren. Nun nutzt es seine Chance und tackelt Starmie, sodass es aus dem Fenster und in den darunter liegenden Pool fällt. Misty ist geschlagen. Giselle erklärt Joe, dass es neben dem Vorteil durch die Typen auch noch auf die Level ankommt um ein Match zu gewinnen, doch Ash fällt ihr ins Wort. Sie fragt verwundert, wer er sei und er antwortet, dass er Ash ist und bereits zwei Orden besitzt. Sie fragt weiter, wie lange er schon Trainer ist und er entgegnet, dass er seit etwa zwei Monaten Pokémon trainiert. Giselle ist verwundert das Pikachu nicht schon auf Level 25 ist und nachdem er sagt, dass Pikachu in erster Linie sein Freund ist genauso wie Smettbo und Tauboga, fängt sie an zu lachen, dass er nur drei Pokémon besitzt und nicht wie die meisten Trainer sechs. Sie findet es auch lustig, dass er nicht einmal weiß, dass sich Pikachu zu Raichu weiterentwickeln können.

Nun ruft Ash vor lauter Wut Pikachu in den Kampf und Giselle wählt ihr Tragosso, ein Boden-Pokémon, wodurch der Donnerschock, den Pikachu als erstes verwendet, keine Wirkung zeigt. Tragossos Silberblick schwächt Pikachu, doch es kann sich wieder fangen und soll nun eine Grimasse schneiden. Die beiden Pokémon gehen aufeinander zu und Tragosso schlägt mit seiner Knochenkeule zu und legt mit Knochmerang nach. Ash findet diese Attacken unfair, doch sie sind von der Liga anerkannt. Der dritte Knochmerang verfehlt sein Ziel, da Pikachu auf Tragosso zuläuft, über es springt und seine Knochenmaske nach hinten verdreht. Bisse, Tackle und Kratzer schwächen Tragosso, bis ihm sein eigener Knochmerang den Rest gibt. Während Giselle ihre Niederlage kaum fassen kann, erscheinen Team Rocket, doch sie werden vertrieben, da alle Schüler sie mit ihren Pokébällen bedrohen. Am Abend sieht Giselle ein, dass es andere Wege gibt zu siegen und sie versöhnt sich wieder mit Joe, welcher nach Hause geht und mit einem Pokémon dann die Welt erkunden will, wie Ash, welcher Misty fragt, warum das bei ihnen nicht genauso funktioniert. Weil Joe nicht Giselles Fahrrad kaputtmachte, sagt Misty.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Joe Clemens Ostermann
Giselle Christine Stichler
Pokémon
Pikachu Sabine Bohlmann
Mauzi Gerhard Acktun
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

In anderen Sprachen

Englisch:
Französisch:
Italienisch:
Japanisch:
Niederländisch:
Portugiesisch:
Spanisch:

The School of Hard Knocks (Die harte Schule des Lebens)
L'école crève-cœur (Die quälende Schule)
La scuola per Allenatori (Die Schule für Trainer)
ポケモンひっしょうマニュアル (Das Pokémonhandbuch zum Sieg)
Een harde leerschool! (Eine harte Schule)
A Escola dos Golpes Duros (Die harte Schule des Lebens)
La Escuela Difícil (Die schwere Schule)

Trivia

  • Nach eigenen Aussagen reist Ash schon seit etwa zwei Monaten. In Japan wurde diese Episode etwa zwei Monate nach Pika – Pikachu ausgestrahlt, da in Japan Pokémon regulär nur einmal pro Woche auf Sendung geht.
  • Rocko wird in dieser Folge zum ersten Mal verliebt gezeigt (in Giselle).
    • Es ist außerdem das einzige Mal, dass er sich in ein Mädchen verliebt, welches jünger ist als er.
  • Auch Ash verliebt sich in Giselle, dies ist das erste und einzige Mal, dass Ash sich verliebt.
  • Giselle wird noch einmal im Intro zur zweiten Staffel „Pokémon Welt“ gezeigt.
  • Es ist die bisher einzige Folge des Anime, wo Level von Pokémon erwähnt wurden und dies sogar mehrmals.
  • Diese Episode teilt sich ihren Namen mit einer anderen Episode. Diese schreibt sich lediglich mit Ausrufezeichen.
  • Es ist bekannt, dass Jessie und James auf der Pokémon Tec waren. Sie hatten jedoch die schlechtesten Noten.

Fehler

  • In der deutschen Folge schickt Misty, im Kampf gegen Joe, ihr Pokémon mit den Worten „Los Sterndu!“ in den Kampf, es erscheint jedoch daraufhin Starmie. Ebenso schickt auch er sein Ultrigaria als „Sarzenia“ in den Kampf.