Aktivieren

Übung macht den Meister! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig.png
Dieser Artikel behandelt die Episode Übung macht den Meister! aus der siebten Staffel. Für die Episode Übung macht den Meister aus der ersten Staffel, siehe Übung macht den Meister.
366 Vladimer, der Angreifer!Episoden368 Das Herz am rechten Fleck!
Übung macht den Meister!
ja ポケモンコンテスト!ミナモ大会!! (Pokémon Contest! Minamo Taikai!!)
en Lessons in Lilycove!
AG091.jpg
Informationen
Episodennummer 367 (7.51 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG091 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 7, 2004
Erstausstrahlung JP 26. August 2004
Erstausstrahlung US 10. September 2005
Erstausstrahlung DE 23. November 2005
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 藤本義孝 Yoshitaka Fujimoto
Regisseur ながはまのりひこ Norihiko Nagahama
Animationsleitung 広岡歳仁 Toshihito Hirooka
Musik
Deutsches Opening Unser Traum
Englisches Opening This Dream
Japanisches Opening チャレンジャー!!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending いっぱいサマー!!
Episodenbilder bei Filb.de

Übung macht den Meister! ist die 91. Folge von Advanced Generation und die 367. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Nach den Ereignissen der letzten Episode, bei dem es so schien, als ob Maikes Jungglut seinen Auftritt vermasseln würde, sieht man nun, dass sein Flammenrad zu einem Feuerregen wird, bevor es mit einem riesigen Feuerball in die Luft springt und diesem mit Himmelhieb zerlegt. Das Publikum begeistert und Maike erhält insgesamt 23,6 Punkte. Die Jury ist zwar begeistert, weiß aber auch, dass nicht alles wie geplant lief, sondern eher Glück war. Ashs Schwalboss trainiert derweil weiter Aero-Ass, hat aber Konzentrationsprobleme. Kelly setzt für ihren Auftritt ihr Groink ein, das geworfene Pokériegel mit Psychokinese zu sich schweben lässt und mit ihnen auf seinem Schweif jongliert. Alle sind begeistert und Kelly erhält 27,7 Punkte, was schwer zu übertreffen ist. Derweil hat Schwalboss es geschafft, unter der Stange hindurchzufliegen, kracht aber gegen einen Baum, da es sich nicht auf die Richtung der Attacke geachtet hat.

Als nächstes tritt Jessie als Jessina mit James' Palimpalim auf die Bühne. Sie hypnotisieren praktisch die Zuschauer mit Vitalglocke, bis Jessie Erstauner befiehlt, da ihr der liebliche Ton Palimpalims Stimme zu öde scheint. Die Zuschauer sind davon nicht sehr begeistert und auch James ist sauer, dass sein Palimpalim so präsentiert wird. Schwalboss und Pikachu halten sich vor dem Stadion die Ohren zu, doch die Beiden erhalten den perfekten Punktestand mit 30,0 Punkten, was Maike und Kelly schockiert. Nun wird verkündet, dass sie neben Kelly und Maike in der nächsten Runde ist, was vor allem Maike sehr freut. Während Jessie sich schon für die Siegerin hält und Ash weiter trainiert, wünschen sich Maike und Kelly viel Glück. Nach den Verlosungen der Kampfpaarungen muss Maike nun gegen Jessie antreten. Jungglut landet mit Schnabel sofort einen Treffer, doch sein Gegner wehrt sich mit Wickel. Jungglut befreit sich mit Schnabel und greift mit Feuerwirbel an und kann Palimpalim schwer verletzen. Obwohl James ihr den Einsatz der Attacke verboten hat, da sie auch sein Palimpalim verletzt, befiehlt Jessie Risikotackle. Jungglut kontert mit Himmelhieb und besiegt seinen Gegner damit. Maike erreicht somit das Finale, während die wütende und enttäuschte Jessie erneut ausscheidet. Ash Schwalboss hat derweil Aero-Ass perfektioniert, doch eine Attacke verfehlt die Zielscheibe und stattdessen wird Team Rocket getroffen, das sich auf dem Weg nach Hause gemacht hat, nachdem Jessie verloren hat, und wird weggeschleudert.

Im Finale heißt es nun Kelly gegen Maike. Groink verwendet Eisenschweif, den Jungglut mit seinen Klauen schnappt. Es versucht zu kontern, wird aber mit Psychokinese aufgehalten und Groink sendet seinen Feuerwirbel als Drachen zurück. Jungglut zerstört diesen mit Himmelhieb, wird aber mit Psychokinese erneut gefangen. Da es sich nicht bewegen kann, scheint es Groink komplett ausgeliefert zu sein, doch Maike hat eine Idee und befiehlt Feuerwirbel während Groink springt. Es kann die Attacke, die gegen die Decke prallt, sodass erneut ein Feuerregen entsteht, kann nicht abgewehrt werden und Groink wird besiegt. Maike freut sich riesig und Kelly gratuliert ihrer Freundin, bevor dieses ihr drittes Band erhält.

Nach der Verabschiedung von Kelly, die verspricht beim nächsten Zusammentreffen stärker zu sein, reisen Ash und die anderen weiter, damit Ash seinen siebten Orden holen kann.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Kelly Barbi Schiller
Vladimer Achim Geisler
Vivian Claudia Schmidt
Schwester Joy Melanie Manstein
Raoul Contesta Michael Schwarzmaier
Mister Sukizoo Gerhard Acktun
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau John-Alexander Döring
Palimpalim Marieke Oeffinger
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Diese Episode teilt sich ihren Namen mit einer anderen aus der ersten Staffel. Diese schreibt sich lediglich ohne Ausrufezeichen.
  • Team Rocket sagt das Motto in dieser Episode nicht auf.
  • Zum zweiten Mal wird eine Attacke in Form eines Drachen durch Psychokinese auf den Anwender zurückgeschleudert. Das erste Mal war in EP022.

Fehler

In anderen Sprachen: